Sie sind nicht angemeldet.

  • »Aikar Brazoragh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. April 2010, 14:24

Zusammenfassung KONZEPT

Vorschlag eines Konzepts ... es muss endlich alles vereinheitlicht werden, ansonsten müssen wir ständig ändern!
Am Ende der Diskussion werde ich ein Tutorial aufsetzen. Dieses beinhaltet ebenfalls eine Vereinheitlichung des Codes!
Konzept für Gebäude (Ortsmarken) und Stadtteile.

Haben einzelne Personen schon teilweise erwähnt, ich fasse es nur zusammen.
1. Stadtplan muss vorhanden und an der endgültigen Position in DG eingefügt sein (Koordinaten der Stadt sind endgültig)
2. Anfrage an gnom (inkl. Koordinaten) für die entsprechende Siedlung (hier im Forum: Stadtname als Post. Für spätere Diskussionen ebenfalls verwenden)
3. gnom erstellt eine Datei mit automatisch generierten Ortsmarken, zusätzl. Informationen und Referenzen (Dateiablage: SVN-Server --> Pfad: \Projekte\Städte\_Gnoms_Datenbank_WIP).
4. Ortsmarken werden auf dem Stadtplan positioniert, die Referenzen editiert/entfernt, ggf. zum WIKI verlinkt. Styles der Ortsmarken kontrollieren. Transparente Ortsmarken nicht vergessen! Ortsmarken, die nicht positionierbar sind im Code auflisten, jedoch auskommentieren (<!-- -->)
5. Infomarker ebenfalls positionieren (Hier entsteht eine Liste von nicht genau positionierbaren Ortsmarken. Als Hinweis!)
6. Alle Ortsmarken alphabetisch sortieren!
7. Dateistruktur beachten: Es müssen mehrere Dateien erzeugt werde
Dateistruktur:
  • Privathaeuser_Stadtname.kml
  • Gasthaeuser_Stadtname.kml
  • Handelsstaetten_Stadtname.kml
  • Infomarker_Stadtname.kml
  • Landschaft_Stadtname.kml
  • Oeffentliche_Bauwerke_Stadtname.kml
  • Sakrale_Bauwerke_Stadtname.kml
  • Staatliche_Bauwerke_Stadtname.kml
  • Strassen_Stadtname.kml
  • Werkstaetten_Stadtname.kml

8. LOD im Code beachten:

Quellcode

1
2
3
4
5
6
<Lod>
	<minLodPixels>16</minLodPixels>
        <maxLodPixels>-1</maxLodPixels>
	<minFadeExtent>128</minFadeExtent>
        <maxFadeExtent>0</maxFadeExtent>
</Lod>

9. Placemark-Struktur (Ortsmarkenstruktur)

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
<Placemark>
        <name> </name>
        <description> </description>
        <styleUrl> </styleUrl>
        <LookAt> 
              <longitude> </longitude>
              <latitude> </latitude>
              <altitude>0</altitude>
              <range>2000</range>
              <tilt>0</tilt>
              <heading>0</heading>
              <altitudeMode>relativeToGround</altitudeMode>
        </LookAt>
        <TimeSpan>
  	      <begin> </begin>
              <end> </end>
	</TimeSpan>
        <Point>
             <coordinates>x.x,x.x,0</coordinates>
        </Point>
</Placemark>


ENDE. Wenn alle Fragen geklärt sind Gebäude der Siedlung veröffentlichen!

Was habe ich vergessen?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. April 2010, 13:51

Re: Zusammenfassung KONZEPT

Schön das du das in die Hand nimmst!
Schein mir recht vollständig, hier nur ein paar Ergänzungen:
  • Der LOD-Block ist unvollständig. Es müsste der Region-Block aus der Stadtkartendatei kopiert werden und in den Header jeder Datei eingefügt werden.
  • Wir hatten uns darauf geeinigt, dass Gebäude außerhalb des Plans dennoch auf den Plan gesetzt werden (an den Rand) und mit dem Vermerk "Außerhalb des Plans" ausgestattet werden. Siehe Hoheneych
  • Es sollte eine Absprachen mit dem Reisewege-Projekt geben, so dass innerstädtische Straßen an außerstädtische lückenlos (!) angeschlossen werden können.


Das Tutorial kannst du nach dem Dokumentations-Konzept direkt auf der Homepage schreiben.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. April 2010, 16:55

Re: Zusammenfassung KONZEPT

Ich frage mcih gerade, ob wir nicht einen ähnlichen Baum wie beim Original GoggleEarth verwenden sollten.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:05

Re: Zusammenfassung KONZEPT

Sollen die Zahlen auch dabei stehen?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. Juli 2010, 10:20

Re: Zusammenfassung KONZEPT

Du meinst die Zahlen vom Stadtplan hinter den Gebäudenamen?
Nein, die kannst du gerne löschen. Wir hatten uns darauf geeinigt, die wegzulassen.
Hatte ich hier auch erwähnt.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »Aikar Brazoragh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. August 2010, 15:52

Re: Zusammenfassung KONZEPT

1. Mir ist aufgefallen, dass bei einigen Gebäuden in einigen Städten noch die Zahlen in Klammern stehen ... z.B. Scheune (12) --> nur: Scheune
2. Des Weiteren müssen wir bei den Namen der Bauwerke die Anführungsstriche weglassen ... z.B. Taverne "Zum Klomann" --> nur: Taverne Zum Klomann

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.