Sie sind nicht angemeldet.

Grakvaloth

Fortgeschrittener

  • »Grakvaloth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. November 2009, 20:48

Weg von Jergan nach Tuzak [Maraskan]

Weg von Jergan nach Tuzak

Straßenrang: Weg
Qualität: 4

Start : Jergan
Ende : Tuzak

Quelle: A103 Jenseits des Lichts Seite 33
Inhalt:[mi]"Von Jergan führt eine Str. nach Süden bis Tuzak. Sie schlängelt sich durch den
10-30 M breiten, oft hügeligen Küstenstreifen und ist nicht viel mehr als ein breiter,
seit Jahrhunderten von Füßen und Hufen ausgetretener Pfad, dessen Verlauf sich
alle paar Generationen ändert."[/mi]

Zeitlinie:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Derograph

Fortgeschrittener

Beiträge: 545

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. Februar 2011, 16:08

Re: Weg von Jergan nach Tuzak [Maraskan]

Hat jemand mal die Länge des Weges ausgemessen? Ich komme bei grober Schätzung auf 500 Meilen.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. Februar 2011, 19:35

Re: Weg von Jergan nach Tuzak [Maraskan]

Ja, hab ich gerade mal gemacht. :)

Es sind in DereGlobus (derekorrigiert x0,9) 460 Meilen.
Allerdings rechne ich auf diese Ausmessungen auf dieser groben Aventurien-Karte immer noch einen Faktor nach Gutdünkten drauf, da sich so ein Weg ja in Wahrheit viel stärker durch die Landschaft windet, als auf der Karte eingezeichnet!
»Thamor« hat folgende Datei angehängt:
  • Jergan-Tuzak.JPG (76,29 kB - 97 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2013, 21:32)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. Februar 2011, 20:05

Re: Weg von Jergan nach Tuzak [Maraskan]

Lex (164): "Soweit aus auf M. überhaupt Straßen gibt, verlaufen diese entlang der Küste, vornehmlich der westl. ... Die wenigen m. Straßen sind zwar schlecht, aber gut bewacht, da sie die tatsächliche Grenzlinie zw. dem Herrschaftgebiet Gareths und seines Heeres und den Urwäldern mit seinen Freischärlern bilden."
Bobarad-Box, BuM: "... Burgen entlang der Straße Jergan-Tuzak und entlang der Paßroute Tuzak-Boran" (112) "Festungen ... nur noch über etwa anderthalb Dutzend verfügt, und die entweder entlang der Küstenstraße oder entlang des Weges über den Amdeggynpaß liegen. Der eiznige Festungsneubau ist die Feste Maranklippe, auf der Höhe Tuzak am Perlenmeer gelegen." (116)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.