Sie sind nicht angemeldet.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

161

Donnerstag, 14. Januar 2010, 13:15

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Genau so ist es.
Naja, bei Rakshazar könnte man noch optimieren, was die Performace angeht...

An sich wäre es möglich dem Nutzer die Kontrolle darüber zu geben, welche Ebenen (nur die erste Ebene der Projekte unter dem Punkt "Dere") er beim Start anhaben möchte (indem wird die Dere.kml in die DereGlobus.kml direkt integrieren - derzeit sind die nur über einen Link verkünpft. Allerdings verlieren wir dann die Kontrolle darüber, weil wir die Dere.kml auf dem Server dann nicht modifizieren könnten. Und so müsste der Nutzer bei jedem größeren Projekt-Update die DereGlobus.kml neu herunterladen...

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Epenschmiede

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 2. März 2009

  • Nachricht senden

162

Donnerstag, 14. Januar 2010, 14:06

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

@Gnom: Danke für den Hinweis, dann habe ich jetzt zumindest nicht das Gefühl eine Einstellungsoption übersehen zu haben.

@Thamor: Wäre es nicht möglich (bin da nicht in der Materie), dass jeder Nutzer auf seinem PC eine Einstellungs-Datei hat, auf die dann die Dere.kml zugreift? Ähnlich wie das Verhältnis von CSS-Dateien zu HTML-Seiten?

LG Epenschmied

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

163

Donnerstag, 14. Januar 2010, 14:24

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Ufts, ich glaube nicht. Die Dere.kml liegt ja auf unserem Server, das ist das Problem...

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Anonymous

unregistriert

164

Donnerstag, 3. Februar 2011, 15:48

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Habe gerade festgestellt dass im Amboss Gebirge Rohezals Turm als Stadtmarker eingezeichnet ist und ein Stück weiter ein Nodix mit dem Namen Unsichtbarer Turm.

Da ich schwer davon ausgehe dass es sich bei beiden um ein und dass selbe Gebäude handelt, sollte man vielleicht schauen ob man eins von beiden umsetzen kann.

(Wahrscheinlich am einfachsten den "Stadtmarker")

Swit

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

165

Donnerstag, 3. Februar 2011, 15:50

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Igendwie hat dass Anmelden jetzt nicht geklappt. :?: Obiger Beitrag war von mir.

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 3. Februar 2011, 16:10

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Zitat von »"Swit"«

Habe gerade festgestellt dass im Amboss Gebirge Rohezals Turm als Stadtmarker eingezeichnet ist und ein Stück weiter ein Nodix mit dem Namen Unsichtbarer Turm.
Danke fürs Feedback, Swit! :D
Ich habe soeben die Koordinaten der Siedlungsmarke "Rohezals Turm" an die Position des magischen Ortes "Unsichtbarer Turm" angepasst. (public und Release)

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

167

Donnerstag, 3. Februar 2011, 16:12

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Ah Super, vielen Dank.

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

168

Sonntag, 22. Januar 2012, 13:52

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Hi, ich hatte mir die Tage den DG auf den Laptop gezogen und dann festgestellt dass das Vermessungstool fehlt, dieses hatte ich dann langer Suche (Der Name viel mir nicht mehr ein) nur in dem Thread gefunden wo er erstellt wurde. Wo kann man den denn eigentlich runterladen?

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

169

Montag, 23. Januar 2012, 09:15

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)


Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

170

Montag, 23. Januar 2012, 09:33

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Wenn ich Swit richtig verstanden hab, meinte er, ob wir das Ding prominent auf der Homepage anbieten so wie das Suchtool. Aber ich glaube nicht. Kann mich nicht erinnern, dass wir das mal offiziell angekündigt haben.

Ich muss sagen, dass ich das auch selbst kaum verwende. Die ungefähre google-Messung reicht mir da aus. Funktioniert es denn gut?

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

171

Montag, 23. Januar 2012, 20:49

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Ja ich hatte mich gewundert warum ihre es nicht bei euch mit anbietet. Gehört jha schließlich zum Programm.

@ Miro

Ja ist recht nützlich das Programm und funktioniert auch ohne Probleme.

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

172

Samstag, 28. Januar 2012, 08:02

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Vielen Dank für die neuen Landmarken, die find ich immer wieder praktisch.

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

173

Montag, 20. Februar 2012, 13:43

Re: Feedback und Fragen zu DereGlobus (FAQs)

Das Vermessungstool ist leider nie fertig geworden, es hat außerdem einen Fehler drin, wenn ich mich richtig erinnere...

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Saladan

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. Mai 2016

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

174

Montag, 30. Mai 2016, 12:44

Ich hätte eventuell einen kleinen Verbesserungsvorschlag.Die Stadtkarten könnten auf die Größe der Stadt (die Größe des roten Punktes in der Karte) angepasst werden. Vorteil davon wäre, dass unter Anderem die Flüsse direkt im Stadtplan liegen und auch die Wege aus der Stadt heraus an die Wege auf der Karte angrenzen.

Es haben sich bereits 26 Gäste bedankt.
Thema bewerten