Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2012, 19:12

Jagd auf die Fehlerdämonen

In den Chroniken haben sich arge Fehlerdämonen eingeschlichen, die ich am liebsten zum nächten Update verbannen würde.
Betroffen sind Ereignisse, wo sich die Chronisten anscheinend uneinig wurden, wann diese passierten.

Chronik II:
Festum: Drachen beschädigen Akademie; geschlossen bis 847 BF - 893 BF
Thunata unter Vampirterror - 893 BF
Baubeginn von Arras du Mott - 894 BF / 852 BF (dürfte mit Q9 gelöst werden!)
Gründung Hillhaus - 843 BF
Kusliker Krise - 810 BF / 812 BF
Codex Emeraldus - 692 BF / 880 BF

Chronik III:
Weidener Unruhen - 963 bis 969 BF
Aufbau Bunte Mauer in Methumis - 976 BF
Aufbau Altstadt von Methumis - 976 BF

Chronik IV:
Aufbau Altnordener Wehrmauer - 1015 BF
Erynnion Q. Eternwacht verschwindet - 1026 BF
Gründung Albenhuser Bund - 1026 BF

Es haben sich bereits 36 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Samstag, 22. Februar 2014, 22:09

Die Fehlersuche hat (bereits) begonnen. So konnte ich die ersten Schreibfehler (Mist!) finden.

Inzwischen ärgere ich mich mit dem Hal 0 und den "neuen" Wochentagen herum. Ich werde Ewig Reichsbehüter Brin gedenken, daß er die bosparanische Zeitrechnung im MR einführte 8)

Bin jedenfalls durch die meisten (älteren) Boxen durch und arbeite mich zu den Spielhilfen vor.

Es haben sich bereits 36 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. März 2014, 16:05

NA toll. Da wollt ich heute gemütlich (!) die Quellen aus der Bornland-Box überprüfen und muß entgeistert feststellen, daß zahlreiche Ereignisse in den Chroniken noch fehlen (das muß aus der Zeit stammen, wo die Chronik noch geplant erst um 900 BF beginnen sollte).
Wenn das keine Freude ist ... :roll:

Es haben sich bereits 36 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

4

Montag, 20. Oktober 2014, 20:36

Der "schlimmste Fehlerdämon dürfte der lockere Umfang mit der Hal-0-Zählung gewesen sein. Eine Erklärung dazu lieferte bisher nur der Bote 55 ab - und denn hat anscheinend nicht jeder DSA-Autor gelesen. So warf man bei DSA2 anscheinend das "Jahr" Hal0 raus.
Ich hab jetzt aus den Fakten des Boten 55:15 meine eigene Schlussfolgerung gemacht - und damit bleibt alles beim Alten:
992 BF = ein Jahr vor dem Krönungsjahr bzw. dem Übergangsjahr oder einfach 16. Reto.
993 BF = Todesjahr (das 17. Jahr) von Kaiser Reto und Krönungsjahr von Kaiser Hal (0)
994 BF = 1. Regierungsjahr von Kaiser Hal ab dem 1.Praios.
Demnach wurde Hal aber nicht im Praiosmond 993 BF gekrönt - da sein Vater noch lebte, sondern erst nach Retos Tod (im Efferdmond).
Wann ist mir egal - und da nur wenige Quellen auf die Krönung bzw. den Amtsantritt von Hal eingehen, spielt das auch keine Rolle.
Naja, es fehlt halt ein nicht ganz unbedeutendes Ereignis in der Chronik I - leider. :)

Es haben sich bereits 36 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

5

Freitag, 31. Oktober 2014, 13:16

Aktuell befinde ich mich auf der Jagd nach dem fehlenden 0-Hal-Jahr - und welche Auswirkungen es auf die Chroniken hat.
Abgeschafft wurde 0 Hal offiziell im Land des Schwarzen Auges (1990), wo Hal am 1.Hal gekrönt wird. 1 n.Hal somit 993 BF ist!
Das 9 Jahre später der Nachfolgerband Welt des Schwarzen Auges das 0-Hal-Jahr wieder einführte, macht das Chaos leider nicht besser.
Denn das würde ja bedeuten, daß alle Publikationen zwischen 1990 und 1999 ohne 0-Hal gearbeitet haben, wenn sie nicht gerade BF benutzten.
Bereits in der Orklandbox habe ich heute einen Hinweis gefunden, der möglicherweise ein fehlendes 0-Hal-Jahr anzeigt - und damit das Abenteuerdatum falsch setzt: Denn Phex 16 Hal wäre ohne 0-Hal nicht 1009 BF sondern 1008 BF.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 36 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aikar Brazoragh (18.11.2014)

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. März 2015, 01:56

Kann eine "1" so böse sein? Ja, wenn sie in ein Datum falsch ist. Da hätten wir die Vermessung der Ostküste bis 1002 BF. Alle Teilnhemer wurden in Gareth eingeladen. Aber erst (nach Aussagen der Al'Anfa-Box) 1012 BF übergab Sanin das Logbuch der Reise dem Kiaser - vermutlich innerhalb der letzten 10 Jahre in Schönschrift neu geschrieben. Zwei Jahre später wurde dazu das Buch gedruckt - so steht es auch in Efferds Wogen - und das ist FALSCH!
Ich bin froh wenn die reine BF-Phase beginnt, dann sollte das Chaos weniger werden ...

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 35 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aikar Brazoragh (18.05.2015)

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

7

Samstag, 23. Mai 2015, 23:37

Dämonen! Überall! Ruft die ZWÖLF!
Aktuell poliere ich die CHRONIKEN durch. Bei 'I' ging das noch erstaunlich schnell, 'II' sieht nicht so schlimm aus ... von den beiden anderen möchte ich nicht sprechen.
JETZT, da der letzte Splitterband raus ist - und der Leonardo-Roman/Botenartikel auf sich warten lassen, nähert sich meine Arbeit an den Chroniken langsam dem Ende entgegen ... Ende sagte ich. Ha, erst wenn die Boten das neue Jahr 1040 BF verkünden, kann ich Zufrieden die letzte Zeile schreiben.
Dann ist da noch das mysteriöse HA - aber die alten Einträge sind bereits in den (meisten) Chroniken.

Und so langsam fürchte ich von der Datenmenge, daß die CHRONIK IV "platzen" könnte, bei Nandus :) Ich werde kaum um eine V. Chronik herumkommen - nur wo? Der (offizielle) Splitterzyklus bietet sich natürlich an. Mal sehen ...

Es haben sich bereits 34 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. September 2015, 21:15

Mal so eine Übersicht:
Seitenanzahl:
A.D. 1 - 10 , A.D. 2 - 10 , A.D. 3 - 11 , A.D. 4 - 13
Abenteurer Chronik I - 19 , Abenteurer Chronik II - 21 , Abenteurer Chronik III - 28 , Abenteurer Chronik IV - 25

Derzeit prüfe ich die Erratas der neuen Boten. Bei den "alten" Boten bewege ich mich (noch) zügig auf AB110 zu ...

Ich werde aber nach Chronik III-A eine "Winterpause" einlegen. Chronik IV wird der Horror!

Es haben sich bereits 33 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Oktober 2016, 23:33

Es heißt das HA (v2) sie voller Fehler. Das klingt so als gäbe es bei DSA gar keine ... seid ihr da so sicher?

Ich habe mal die A.D. Chroniken ausgewertet - nur die klaren Datumsfehler - und das sieht dann so aus:

  • HA191 = Gründung der Akademie der Magischen Rüstung; f: 6 BF, r: 3 BF.
    HA193+RSH12:23 = Gründung Mgft. Drôl; f: 66 BF, r: 56 BF.
    HA194 = Tod Rauls; f: 53 BF, r: 55 BF.
    HA201 = Schlacht am Kevun; f: 192 BF, r: 180 BF.
    HA210 = Absetzung Lex Zwergia; f: 334 BF, r: 335 BF.
    HA218 = Hexenfeuer in Greifenmark; f: 442-445 BF, r: 443-446 BF.
    HA220(r)+226(f)
    HA235 = Auflösung Lgft. Caldaia; f: 605 BF, r: 602 BF.
    HA235 = Gründung Ohorts (Freiheit); f: 518 BF, r: 603 BF.
    HA238 = Bastan Munters 1.Band; f: 643 BF, r: 633 BF.
    HA238 = Bastan Munters 2.Band; f: 650 BF, r: um 643 BF.
    HA238 = Bastan Munters 3.Band; f: 653 BF, r: um 650 BF. (Bastan Munters 4.Band fehlt in RSH und HA!)
    HA243 = (Neu)Gründung Tyrinths; f: 674 BF, r: 669 BF.
    HA247f = Fischsterben im Ingval; f: 717 BF, r: 713 BF.
    HA250 = Schlacht von Marvinko; f: am 04.Phex, r: am 08.Phex.
    HA261f + RSH14:139 = Verwechslung mit Perjin I. Regierungszeit (849-852 BF), Perjin II + III.
    HA267 + RSH1 = Ja, wo war nun der Bürgeraufstand - Charypso (wie HA und RSH1:29 schreiben) oder Hot-Alem (DTS23 und RSH1:34) ?
    HA274 = Gründung der KGIA; f: 939 BF, r: 935 BF.

    Gründung Neersands = 191 BF (3x) vs. 197 BF (2x (+ 2 Abenteuer))

    RSH0:83 = Gründung Port Corrads; f: um 677 BF, r: 632 BF.
    RSH3:23(r)+55(f)
    RSH5:113 = Heiler Hain vor Anchopal; f: 233 BF, r: 223 BF.
    RSH9:171 = Bau von Arras de Mott; f: 849 BF, r: 852 BF (Q9:83 schreibt "nach 849 BF").
    RSH9:42 = Gründung Halle der Macht; f: 739 BF, r: 939 BF.
    RSH9:59 = Zwerge schmieden Horn Fantholi; f: 600 BF, r: vor oder um 596 BF.
    RSH9:96 = Gründung Mendenas; f: 225 BF, r: 150 BF.
    RSH10:24 = Hinrichtung Lutisana von Kulbach; f: 6 BF, r: 11 BF.
    RSH10:61 = Die "Sagen des Nordens"; f: 485 BF, r: um 240 BF.
    RSH11:14(r)+25(f)
    RSH12:25(r)+176(f)
    RSH13 = Gründung Leskaris; 19 (f: 193 v. BF) + 9 (r: 193 BF).
    RSH14:139 vergißt Herrscher Dajin V. (789-791 BF). Fehlt wohl daher auch im HA.
    RSH14:54 = Gründung Burg Ysilias; f: 279 BF, r: 290 BF - falls nicht mit 290 BF der spätergründete Ort gemeint ist.
    RSH14:54 = Ysilia wird Herzogssitz; f: 522 BF, r: 525 BF.
    Q6:142(f)+150(r)
    Q8:6 = Amazonen verteidigen Rashdul; f: Punin.
    Q8:22 = Massaker von Arivor; f: am 07.Phex, r: am 09.Phex (RdH26 gar am 10.Phex).

Es haben sich bereits 23 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 15. Januar 2017, 20:43

Weiterhin gibt es Erklärungsnot bei Tsatagen einiger NSCs - kann es an 0-Hal liegen? Wenn ich diese Vergleiche sehe, wohl kaum!

EA(1) (um 1006 BF) vs. EA(2)
Stover A: 54 = 952 BF / 42 vor Hal = 951 BF = -1 Jahr
Thesia A: 43 = 963 BF / 29 vor Hal = 964 BF = -1 Jahr
Tronde A: 41 = 965 BF / 26 vor Hal = 967 BF = -2 Jahre
Alara A: 39 = 967 BF / 26 vor Hal = 967 BF = stimmt
Arombolosch A: 268 = 738 BF / 255 vor Hal = 738 BF = stimmt
Amene III A: 43 = 963 BF / 27 vor Hal = 966 BF = -3 Jahre
Haldana A:58 = 948 BF / 48 vor Hal = 945 BF = -3 Jahre
Galotta A: 53 = 953 BF / um 50 vor Hal = 943 BF = -3 Jahre
Haffax A: 62 = 944 BF / 52 vor Hal = 941 BF = -3 Jahre
Leonardo A: 55 = 951 BF / 42 vor Hal = 951 BF = stimmt
Xeraan A. 56 = 950 BF / 43 vor Hal = 950 BF = stimmt

Wieso es zu Abweichungen von 1-3 Jahren gekommen ist ... falschen Taschenrechner benutzt? Wieder mal vergessen das 0 Hal = 993 BF ist und nicht 990 BF ... es wurde gern mal aufgerundet (so auf 1000), u.a. bei Magierbüchern.

Es haben sich bereits 14 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 6. Juli 2017, 23:21

Ich habe das große Glück ... naja ... das jemand auf Orkenspalter sich die wahnsinnige Mühe macht und die AD-Chroniken durchliest, um die Quellen nach WikiAventurica zu übertragen. Dabei sind -zum Glück nur- einige Fehler aufgetaucht, die in der jetzigen Arbeitsfassung korrigiert sind.
Aktuell müht sich die Person mit AD-2 (Rohalzeit & Magierkriege) durch ... dürfte also etwas länger dauern. 8)

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 3 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Aikar Brazoragh (17.07.2017)