Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 18:14

Festum

Ich hab mal eben eine Datei für Festum fertig gemacht, falls das jemand übernehem möchte.

..SVN\Projekte\Städte\_Gnoms_Datenbank_WIP\Festum_Gebaude.kml

Diskussion bitte hier, damit ich später Korekturen an den DB machen kann.
Danke

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 22:02

Re: Festum

Hm, wird im Abenteuer als Kaschemme "Fette Muräne" bezeichnet, mach halt eine Taverne daraus.
Herberge "Tempel von Rum & Grog" - seit LdSB.
Herberge "Das Riff der verdorrenden Kehlen" - seit LdSB.
Das Wirtshaus zum lachenden Henker ist geschlossen, wird erst seit LdSB erwähnt.
Wo kommt die "Lachende Maske" her? Hab keine Quelle!
Schiffsbauer hat ein Biersymbol, ebenso Hafenmeisterei.
Es fehlt:
Kaschemme "Zur Seeschlange" - B03_8-9
Herberge Zum Fliegenden Bornländer - A19_Abschn.242
Schenke "Futterliebe" - A103_8(e)
Schenke "Verschollen bei Rondriette" - A103_8(e)
Lokal "Kapitänsklause" - Bornland_19(5) Rauhes Land_129(4)
Taverne "Rettender Hafen" - Bornland_19(11) Rauhes Land_129(7) A134_35(e)
Kaschemme "Maraske" - A48_Abschn.164+309+275

Ersetzt mal Schmiedin durch "Werkstatt der Schmiedin Sulasajida" - LdSB_99+102(NJ-5)

Kontor (Müggelbrieter) - t fehlt
Fehlt:
Klande-Kontor - LdSB_94+102(AS-12) - wieso als Burg,bzw. als Gesandtschaft; sind nach meienr Liste zwei verschiedene Gebäude.

Macht bitte aus dem Tempel ein Bethaus des Rastullah.
Und im Wintertempel wird eigentlich nur Ifirn verehrt, Firun hat seinen Jagdtempel.

Der "alte" Leuchtturm und der Bunte Leuchtturm müssen derselbe sein.
Henkerhütte wurde zum Henkerhaus.

Fehlt?
Alrechs Anwesen - A143_41-42
Haus in der Schustergasse - A24_10
Haus Ter Sievling - A127_8(e)
Fleischhäuser d. Großhändlers Pauperin - A90_65(e)
Großer Gaukelplatz - Bornland_23 Rauhes Land_139 LdSB_96+103
Norbaradenwiese - Bornland_22 Rauhes Land_138-139 LdSB_96-97+103 A127_12(e)
Haus des Astrologen - A48_Abschn.165
Krämer Denderan - A48_Abschn.208

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 22:17

Re: Festum

Hui ich bin beeindruckt! :D

Um auch etwas beizusteuern: Wie immer müssten die Anführungszeichen bei allen Herbergen und Co. bei den Ortsmarken gelöscht werden um Wiki-Kompatibel zu sein.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Dezember 2009, 22:31

Re: Festum

Außerdem müßte fast überall überprüft werden, ob Gasthaus, Lokal, Schenke, Taverne etc. geblieben ist - das wechselt ja so jede Regionalbeschreibung; jetzt wurden schon aus Gasthäusern Herbergen :roll:

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 08:04

Re: Festum

Zitat von »"zakkarus"«

Außerdem müßte fast überall überprüft werden, ob Gasthaus, Lokal, Schenke, Taverne etc. geblieben ist - das wechselt ja so jede Regionalbeschreibung; jetzt wurden schon aus Gasthäusern Herbergen :roll:


Ehrlich gesagt wäre ich da jetzt nicht so genau. Insbesondere wenn sich das ändert. Es sollte nur hervorgehen, ob man übernachten kann (Hotel, Gasthaus, Pension) und/oder Essen udn Trinken kann (Hotel, Gasthaus, Wirtshaus, Taverne, Kaschemme, Kneipe...).

Mügge(l?)bieter Kontor war schon drin
Krämer Denderan war schont drin
Korrekturen der Styles
Kleine inhaltliche Korrekturen nach Zakkarus' Liste

fehlende noch nicht eingearbeitet.

Neue Datei liegt am gewohnten Ort.

Danke insbesondere für die fehlenden Gebäude aus den Solos... die sind immer besonders schweirig zu finden.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Dezember 2009, 10:54

Re: Festum

Ich weiß :)

Bie Handelskerle wird erwähnt, daß in Festum die Münzen Batzen hergestellt werden ... hab jetzt nicht nachgesehen, ob eine "Münzerei" erwähnt wurde.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 13:15

Re: Festum

Zitat


Der "alte" Leuchtturm und der Bunte Leuchtturm müssen derselbe sein.


Nach meinen Recherchen liegt der "alte" Leuchtturm an der Jodekspitze, der "Bunte" Leuchtturm aber im Oberen Hafen flussaufwärts des Born...

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 9. Dezember 2009, 19:14

Re: Festum

Lustig, ist der "alte" Leuchtturm dann abgebrannt, daß er nie wieder genannt wird :)
Gut, müßte ich irgendwann mal genauer Prüfen (Bornland vs. LdSB) ...

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 15. Dezember 2009, 17:32

Re: Festum

So, ich habe Festum nochmal überarbeitet und fehlende Gebäude von Zak eingebaut. Die Datei liegt unter

...SVN\Projekte\Städte\_Gnoms_Datenbank_WIP\Festum_Gebaeude.kml

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 15. Dezember 2009, 17:39

Re: Festum

Fein! Jetzt habe ich noch eine Idee:
Wir könnten - ähnlich zu Khunchom - die kleinen Ergänzungskarten aus der Hauptkarte ausschneiden und an ihrer korrekten Stelle positionieren. Das fänd ich ein super Feature, was meint ihr? :)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 09:02

Re: Festum

Ist ok.
Soll ich noch ein wenig warten, mit dem Referenzieren der Gebäude, bis die 2. Karte eingefügt ist?
Und wer nimmt sich diesem an? Salex?

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 11:02

Re: Festum

Du kannst schon alle Gebäude auf der Hauptkarte georeferenzieren. :D

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 12:47

Re: Festum

Habe beim durchstöbern gesehen, dass im wiki noch eine Diskussion aussteht ---> http://wiki-aventurica.de/index.php?titl…kleinwappen.gif
... und zwar wie das Wappen von Festum wirklich aussieht. Anscheinend ist die Diskussion noch offen ...

Kann jemand bitte die Quellen nachschlagen und mir einen endgültigen Stand nennen? (Wir hatten doch einen Bibliothekar, oder? :mrgreen: ) DANKE.

Quellen:
[list]
*Das Land an Born und Walsach Seite 128
*Geographia Aventurica Seite 26
*Aventurien - Das Lexikon des Schwarzen Auges Seite 88
*Land des Schwarzen Bären Seite ?
[/list]

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 22:26

Re: Festum

Kann jemand mal dieser - hust - Ork zu seinen BLutgott schicken? :wink:

IM Lexikon ist ein "Schwan / Gans" abgebildet; zwischen Seite 184-195 befinden sich farbige Wappen, demnach ein rotes Schild mit weißer (gucke auf Seite 299) "Ente"?
Die ebenfalls angestaubte Geo faselt etwas von "weißer Schwan auf rotem Grund"; daß noch ältere Land von Born und Walsach ist der selben Meinung ... nun gut, LdSB (Seite 90) macht einen silbernen Schwan auf rotem Grund - da es mM kein Silber in der Heraldik gibt, bleibt weiß.
Fall es noch jemanden interessiert, auch in "Die Seefahrt des Schwarzen Auges" ist es weißer Schwan uaf rotem Grund" (21) :)
Aha, richtig vermutet - in der Sprache der Heralidk bedeutet Weiß = Silber (<a class="postlink" href="http://de.wikipedia.org/wiki/Heraldik#Aufbau_des_Wappens">http://de.wikipedia.org/wiki/Heraldik#A ... es_Wappens</a>).

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 23:04

Re: Festum

Ah ok.
Steht da nix von einem See im Wappen, oder so ähnlich?
Wird eine Gans auch nie erwähnt ... ?

EDIT: Blutgott ??? Blutgott !!! Bluuuuutgooooooott ... du nix wissen richtige Name schwache Glatthaut! ;)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 23:25

Re: Festum

Es gibt insgesamt zwei Abbildungen (alt & neu); jweils nur das Tier (soll also ein Schwan sein).
Ich habe alle gefundene Texte genau zitiert, alsos nix See - wieso auch? Was sollte ein See auf einem Wappen?
Nein, aber die alte Abbildung könnte eine Gans, Ente oder Schwan sein (der Kopf sieht tatsächlich der einer Gans ähnlich); aber das Lexikon galt damals als inoffiziell - obwohl der Schwan (bei Wappenkunde) im Land des Schwarzen Auges auch nicht besser aussieht, dafür auf dem "Wasserlinie" schwimmt.
Nebenbei, in Die Welt des Schwarzen Auge steht (Seite 32) natrlich das gleiche, wie in Geo (wurde ja so übernommen :)).

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. Dezember 2009, 23:48

Re: Festum

Zitat von »"zakkarus"«

... also nix See - wieso auch? Was sollte ein See auf einem Wappen? ... im Land des Schwarzen Auges auch nicht besser aussieht, dafür auf dem "Wasserlinie" schwimmt ...


DANKE erstmal ... aber hier erwähnst du ja doch eine Art Gewässer ... ;)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 00:25

Re: Festum

Jaha, aber als neutrales Wappen - hat keinen Bezug zu Festum! Dieser Artikel war reine Wappenkunde, enthielt sogar den Hinweiß, daß Weiß für Silber steht; Weiß somit keine Farbe sei.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 00:50

Re: Festum

:lol: .... ok. Alles klar. Verstanden

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 23:58

Re: Festum

Bin grade dabei die Gebäude Festums zu georeferenzieren ... habe mal so nen paar Punkte, die für mich einer Klärung bedarfen.

1. Ich denke mal, dass ich die ganzen Gänsefüsschen im Namen z.B. bei den Gasthäusern entfernen kann?
2. Soll ich Rechtschreibfehler in den Namen der Gebäude melden, gnom?
3. Wie gehe ich mit z.B. Ruinen innerhalb einer Stadt um? Z.B. die Ruine des Hotels Zur Quelle? (Gasthaus-Symbol wäre eigentlich falsch)
4. Wahrscheinlich werden Bäche, Weiher, Seen etc. gesondert georeferenziert, oder? --> z.B. Elfenweiher (Welches Symbol?)
5. Schänke = FALSCH. Schenke = RICHTIG
6. Nomenklaturen würde ich gerne anpassen. Soll ich da im einzelnen Bescheid geben? z.B. NICHT: Taverne Die sieben damischen Elche sondern HERBERGE ... oder ist das egal und ich lasse diese "Kleinigkeiten"?
7. Im Allgemeinen würde ich gerne die genaue Namensbezeichnung aus der neusten Publikation (LdSB) übernehmen ... z.B. nicht Zeughaus (Stoerrebrandt) sondern Stoerrebrandts Zeughaus etc.

Einiges sind eher Kleinigkeiten, doch wenn ich schon dabei bin, dann richtig :)

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.