Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. November 2011, 08:41

Swits Adventstests.

Wie jedes freue ich mich sehr über die tollen neuerungen zur Adventszeit. Schade das es dieses Jahr keinen Ganzen Kalender gab, aber trotzdem vielen Dank.

Zum ersten Adventspacket.

In den beiden Punkten "Orkischer Sieg im Finsterkamm" und "Reichsend fällt an die Orks" steht genau das gleiche drin, ist dies beabsichtigt oder ein Fehler?

(Da ich jetzt in die Arbeit muss schreib ich zum Rest heute Abend noch mehr.)

Es haben sich bereits 16 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. November 2011, 11:03

Re: Swits Adventstests.

Da hast du völlig Recht, das ist ein Fehler. Ist durch die nicht vorhandene Qualitätskontrolle gerutscht. Hab ich eben ausgebessert und neu hochgeladen. Bin gespannt, was heute Abend noch kommt. :wink:

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. November 2011, 22:20

Re: Swits Adventstests.

So hab mir gar den Rest noch angeschaut. Die Chronik ist wirklich sehr Klasse und auch echt hilfreich beim Planen, einzige Anmerkung, es wäre vielleicht vorteilhaft wenn bei den einzelnen Punkten ein Datum bei stehen würde, dann hätte man einen besseren Überblick und könnte so auch gut die Abenteuer planen.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. November 2011, 17:19

Re: Swits Adventstests.

Ja, ich hatte auch überlegt, das Datum in das Menu zu schreiben. So ist es bei der Tobrischen Chronik (siehe Bild). Ich hab mich aber dann dagegen entschieden, da man den Bereich dann so weit aufziehen muss, wenn man die Überschriften dort ganz lesen möchte. Stattdessen hab ich mich für die Variante in den Kästen entschieden.

Meinst du, dass die Darstellung wie in der anderen Chronik übersichtlicher ist? Das kann ich gerne noch einbauen, aber es sollte dann besser sein als jetzt, damit sich der Aufwand lohnt.

Und wenn die Version mit Datum im Menu besser ankommen sollte, in welcher Form soll das sein?
1.
[list]1025 BF Ende: Orks erobern die Holberker-Stadt Ohort
1026 BF EFF: Orkheer zieht durch Andergast
1026 BF TRA 12: Mobilmachung in Albernia[/list]

2.
[list]Ende 1025 BF: Orks erobern die Holberker-Stadt Ohort
EFF 1026 BF: Orkheer zieht durch Andergast
12. TRA 1026 BF: Mobilmachung in Albernia[/list]

3.
[list]Ende 1025 BF: Orks erobern die Holberker-Stadt Ohort
Efferd 1026 BF: Orkheer zieht durch Andergast
12. Travia 1026 BF: Mobilmachung in Albernia[/list]

Ich finde die erste Version am übersichtlichsten. So sieht die Tobrienchronik ja auch schon aus.
Da das auch für die anderen bisherigen und alle zukünftigen Chroniken wichtig ist, höre auch gerne noch Meinungen von anderen dazu. Loslos.
»miro« hat folgendes Bild angehängt:
  • Chroniken.JPG

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. November 2011, 18:08

Re: Swits Adventstests.

Du könntest auch das Datum im Beschreibungskasten lassen, und dafür die Daten im Menü durchnummerieren.

1. Orks erobern die Holberker-Stadt Ohort
2. Orkheer zieht durch Andergast
3. Mobilmachung in Albernia

oder es zusätzlich ans Ende schreiben.

1. Orks erobern die Holberker-Stadt Ohort Ende 1025 BF
2. Orkheer zieht durch Andergast EFF 1026 BF
3. Mobilmachung in Albernia 12 TRA 1026 BF

Somit wäre zumindest der Chronologische Ablauf gleich ersichtlich.

Bei Tobrien steht z.b. auch

1019 BF ING
1019 BF RAH
1019 BF ING


Das ist äußerst verwirrend. Ingerimm - Rahja - Ingerimm Bei mehreren Ingerimm Daten ist dann auch nicht ersichtlich was nun zuerst passiert ist.

Ohne Datum Angabe im Menü muss man zuerst alle anklicken und durchlesen und dann im Kopf sortieren was wann passiert ist und in welcher Reihenfolge was passiert ist. Anderst hätte man es auf einen Blick. Vor allem wenn es Nummeriert ist.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 29. November 2011, 18:16

Re: Swits Adventstests.

Eigentlich sollte die Reihenfolge im Menu klar von oben nach unten gehn. Der oberste Eintrag ist der erste, der unterste der letzte. Du springst doch automatisch zum nächsten, wenn du doppelklickst. Oder was meinst du?

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. November 2011, 19:09

Re: Swits Adventstests.

Ja sollte eigentlich so sein.

Bei der Tobrien Chronik stimmt es jedoch nicht.

Da ist die Reihenfolge:

1019 BF ING, Borbarads Feldzug
1019 BF RAH, Die Eroberung
1019 BF ING, Borbards Feldzug

usw.

Da ist schon mal eins falsch.

Aber wenn man das Datum dazu schreibt dann sollte es einheitlich bei allen Chroniken sein. Also würde ich es genauso machen wie bei der Tobrien Chronik.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. November 2011, 19:27

Re: Swits Adventstests.

Das Durcheinander in Tobrien ist mir gar nicht aufgefallen. Da muss noch mal jemand (tja, ich weiß schon wer...) drübergehn und das Ganze in die richtige Ordnung bringen. Zahlen würd ich da aber nicht so gern reinsetzen. Evtl. mischen sich dadurch zum einen dieselben Zahlen verschiedener Chroniken (obwohl das noch dauern wird) und wenn ein Punkt oebn eingeschoben wird, müssen alle Punkte neu durchnummeriert werden. Ich denke, das Datum sollte ausreichen.

Das bisherige Tobrienformat gefällt mir auch am besten, nur ist es nicht ganz durchgehalten. Die "Borbaradsfeldzug beginnt" Punkte sollten noch den Tag dahinter kriegen, sind ja verschiedene. Dann ist es auch eindeutiger, man sieht auch besser, was da falsch rum sitzt.

Danke fürs testen.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. November 2011, 19:47

Re: Swits Adventstests.

Ja das mit dem Punkt einschieben ist durchaus eine Blöde Sache.

Ich denke auch das Datum wäre am besten geeignet. Tage einzufügen (soweit vorhanden) wäre natürlich am besten. Da kann man bei Abenteuervorbereitungen am besten planen. (Ok Heer braucht drei Tage von da nach da Helden müssen Bla....Am 25 TRA sollten sie weil sonst...)

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 09:18

Re: Swits Adventstests.

Danke für die Tests, Swit! :)

Also ich finde das Format wie es miro für die Chronik gewählt hat (Datum im Kasten, aber nicht im Menü/Titel) am besten. Deshalb fände ich eine Anpassung der älteren Tobrien-Chronik an das neue Format besser.

Zitat

(tja, ich weiß schon wer...)
:D

BTW: Wir hatten auch mal "Vor/Zurück-Pfeile" für die Chronikbeschreibungskästen überlegt (wie z.B. bei den Staub und Sterne-Handlungsorten).

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 20:16

Re: Swits Adventstests.

Und worin siehst du die Vorteile am neuen Format? Oder was gefällt dir daran besser?

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. Dezember 2011, 09:12

Re: Swits Adventstests.

Ich finde es ganz einfach übersichtlicher. ;)

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Anonymous

unregistriert

13

Sonntag, 4. Dezember 2011, 08:48

Re: Swits Adventstests.

Die Berge sind klasse, Landmarker finde ich sowieso toll, die sind recht praktisch für Abenteuer, wenn die Helden gerade an einer Landmarke vorbeikommen auf ihrer Reise hat man es viel leichter eine genaue Beschreibung für Gegenden zu liefern.

Wie Beispielsweise bei Farlorn, dort kann man den Helden nun zu der Aussicht von Farlorn aus auch noch zwei Vulkane beschreiben. Evtl, fallen einem zu guten Beschreibungen auch noch Abenteuer ein.

Manche Beschreibungen sind da leider nicht so inspirierend.

Bsp:

Die Knubbelnase ist ein halbhoher Berg in der südlichen Schwarzen Sichel in der Baronie Rammholz.

Aber das leigt wahrscheinlich daran dass es dazu keine weiteren Infos gibt.

Fehler:

Die Punkte verschwinden bei mir Reihenweise, Also nach kurzem Rein und Rauszoomen fehlen mir jetzt auf jeden Fall die grauen Berge und die Berge bei den Gjalskern. Den Rest kann ich nur schwer beurteilen da ich nicht ganz sicher bin wo überall Berge waren und wo nicht.


Zum Abschluss noch mal vielen Dank für diese tolle neue Erweiterung.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 4. Dezember 2011, 09:45

Re: Swits Adventstests.

Vielleicht sollt ich mich anmelden um Beiträge zu schreiben......

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. Dezember 2011, 12:31

Re: Swits Adventstests.

Danke für die Tests. Freut mich, dass es gut ankommt.

Zitat von »"Gast"«

Manche Beschreibungen sind da leider nicht so inspirierend.

Bsp:

Die Knubbelnase ist ein halbhoher Berg in der südlichen Schwarzen Sichel in der Baronie Rammholz.

Aber das leigt wahrscheinlich daran dass es dazu keine weiteren Infos gibt.

Das liegt zum einen daran, dass viele Berge nur in den Zusammenfassungskästen der Regionalbeschriebungen auftauchen. Man weiß also wirklich nur, wo dieser benannte Berg liegt. Dann wird nie wieder darauf eingegangen.
Und zum anderen darf ein Kurzbeschreibungstext im Wiki nicht ausführlicher sein als die Angaben in den Publikationen, um diese nicht zu entwerten. Also darf auch bei einer Nennung in einem Satz nur ein Teil dieser Informationen wiedergegeben werden. Das erklärt die teilweise sehr dürftige Beschreibung.

Zitat von »"Gast"«

Die Punkte verschwinden bei mir Reihenweise, Also nach kurzem Rein und Rauszoomen fehlen mir jetzt auf jeden Fall die grauen Berge und die Berge bei den Gjalskern. Den Rest kann ich nur schwer beurteilen da ich nicht ganz sicher bin wo überall Berge waren und wo nicht.

Das könnte daran liegen, dass du beim Zoomen den Mauszeiger über ein Symbol hälst. Kommt aber eigentlich bei allen Icons vor.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 18:21

Re: Swits Adventstests.

So tut mir leid das der loetzte Adventstest so spät kommt, hatte Probleme mit dem PC.

Die Stadtmarken und Stadtviertel sind prima. Fehler konnte ich keine finden. (Nichtmal nen Schreibfehler hab ich gefunden. ;-))

Zoom funktioniert überall sowohl bei Stdplan betrachten als auch im Menü.

Vielen Dank fürs einbauen. Stadtmarken find ich immer super die sind nämlich äußerst praktisch beim planen von Abenteuern.

(BTW. Die Völkergrenzen bei denen ich mich mal irgendwo darüber beschwert hatte das sie farblich unübersichtlich sind, waren vor kurzem äußerst hilfreich als ein Mitspieler einen Moha-Jäger generieren wollte und wir nicht wussten welches Volk wo lebt. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal fürs einbauen, fände es jedoch immer noch vorteilhafter wenn hier eine Farbliche unterscheidung möglich wäre. (Zumindest unter den verschiedenen Rassen (Orks/Moha z.b.) ))

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 19:19

Re: Swits Adventstests.

Danke für's testen ;)

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. Dezember 2011, 07:27

Re: Swits Adventstests.

Zitat von »"Swit"«


(BTW. Die Völkergrenzen bei denen ich mich mal irgendwo darüber beschwert hatte das sie farblich unübersichtlich sind, waren vor kurzem äußerst hilfreich als ein Mitspieler einen Moha-Jäger generieren wollte und wir nicht wussten welches Volk wo lebt. Vielen Dank an dieser Stelle nochmal fürs einbauen, fände es jedoch immer noch vorteilhafter wenn hier eine Farbliche unterscheidung möglich wäre. (Zumindest unter den verschiedenen Rassen (Orks/Moha z.b.) ))

Vielen Dank für die Blumen.

Zur farblichen Unterscheidung: Wir haben beim Einfügen damals über diverse Möglichkeiten diskutiert. Es gibt zusätzlich noch das Problem der sich überlappenden Gebiete, dass auch nicht wirklich zufriedenstellend gelöst ist. Mein eigentlicher Gedanke war, dass man ja nicht alle Stämme gleichzeitig einschalten muss. Nun habe ich aber gerade gesehen, dass man den Ordner "Stämme" gar nicht weiter erweitern kann uns als "unwissender User" so auf den ersten Blick gar nicht die Möglichkeit hat, andere Völker mit Stämmen auszublenden, wenn man die Waldmenschen anschauen will. Es geht natürlich trotzdem: Rechtsklick auf "Stämme", und das Kästchen "Ordner darf erweitert werden" aktivieren. Dann kann man die Stämme einzeln an- und abschalten. Ich werde mal sehen, dass wir das allgemein so einstellen...

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Swit

Schüler

  • »Swit« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

19

Montag, 26. Dezember 2011, 10:34

Re: Swits Adventstests.

Die Feste Rhodenstein sieht wirklich Klasse aus, hat auch sehr flüssig geladen und erscheint auch durch Doppelklick.

(Das einzige was mich immer stört an den 3D Modellen ist die Steuerung von Dere Globus selbst. Aber da kann ja keiner was für.)

Was mich etwas verwirrt hat war dass die Feste unter Sehenswürdigkeiten ist und nicht im Normalen Verzeichniss.

Abschließend zu den Adventstests noch einmal vielen Dank für die ganzen tollen Sachen.

PS:

Die Abenteuersachen habe ich nicht getestet und auch nicht angeschaut da mich die inoffiziellen Abenteuer nicht interessieren

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

20

Montag, 26. Dezember 2011, 10:55

Re: Swits Adventstests.

ich kann nur jedem enpfehlen sich eine 3d maus anzuschaffen. erleichtert die steuerung ungemein. es macht richtig spaß. du kannst regelrecht durchfliegen. hat aber auch vorteile den globus selbst zu lenken. will die nicht mehr missen.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.
Thema bewerten