Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 151

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 11. Oktober 2015, 11:51

Bei Quellennachfragen mich mal anmailen. Bin leider nur noch selten hier zu finden.

Es haben sich bereits 59 Gäste bedankt.

Sparfuchs

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 14. November 2015

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

42

Samstag, 14. November 2015, 14:06

Weitere Infos zu Festum


Ich habe auf Dere Globus über den infoknopf gesehen, dass die Positionen einiger Straßen in Festum fehlen. Ich habe hier das Buch "Das Wirtshaus Zum lachenden Henker" und ich hoffe, dass Ihr mit dieser Information etwas anfangen könnt. P.s. der Link führt dort zum alten geschlossenen Thread.

originaler Text aus der Quelle: Buch "Das Wirtshaus Zum lachenden Henker" S.57

Über 160 Schritt im Geviert erstreckte sich der kopfsteingepflasterte Platz mit den alten Weißilmen, dem Drachenbrunnen und dem Marktgericht. Von hier aus führt die Brückenstraße zum Hafen, die Oststraße zum Meer und nach Neersand, die Bienenstraße und Schillingstraße aus der Stadt hinaus ins Märkische und die Bornstraße nach Norden.


Viele Grüße, Dere ist Klasse

Es haben sich bereits 56 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 151

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 15. November 2015, 13:11

In meinem CHRONIKEN-Ordner hat sich allerlei Fundsachen angesammelt. Da ich nicht weiß was noch benötigt wird ,hier eine Liste über Orte (u.a. auch Kraftlinien) inkl. Quellenangaben.

gruß
zak
»zakkarus« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 56 Gäste bedankt.
  • »Aikar Brazoragh« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 147

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

44

Dienstag, 1. Dezember 2015, 09:19


"Ich habe auf Dere Globus über den infoknopf gesehen, dass die Positionen einiger Straßen in Festum fehlen. Ich habe hier das Buch "Das Wirtshaus Zum lachenden Henker" und ich hoffe, dass Ihr mit dieser Information etwas anfangen könnt. P.s. der Link führt dort zum alten geschlossenen Thread.

originaler Text aus der Quelle: Buch "Das Wirtshaus Zum lachenden Henker" S.57

Über 160 Schritt im Geviert erstreckte sich der kopfsteingepflasterte Platz mit den alten Weißilmen, dem Drachenbrunnen und dem Marktgericht. Von hier aus führt die Brückenstraße zum Hafen, die Oststraße zum Meer und nach Neersand, die Bienenstraße und Schillingstraße aus der Stadt hinaus ins Märkische und die Bornstraße nach Norden.


Viele Grüße, Dere ist Klasse"


Hallo Sparfuchs!

Danke für dein Feedback. Ich habe Festum angelegt und denke, dass ich, dank deiner Hilfe die fehlenden Straßen hinzufügen kann ;-)

Es haben sich bereits 51 Gäste bedankt.

Loehni

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2015

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

45

Freitag, 11. Dezember 2015, 11:02

Hey,
- Wellenreiter-Ottajasko nach 35°57'56.86"N 4° 8'1.66"W verschieben. (s. http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Sm%C3%B6refjord)
- Die Siedlung Rulat meint eigentlich Port Rulat (s. WA). Dementsprechend kann die Ortsmarkierung "Rulat" weg und "Port Rulat" an den Ort verschoben werden.

- "Feste Maranklippe" meint eigentlich "Maranklippe" (und kann somit weg). Zu Maranklippe gibt es auch einen WA-Eintrag.

PS: Wo/Wie kann man Fehler melden/korrigieren, die nicht auf dem Datensatz von gnom basieren?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Loehni« (11. Dezember 2015, 13:41)


Es haben sich bereits 45 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 15. Dezember 2015, 18:10

Hallo Loehni, besten Dank für deinen Beitrag. Hab ihn hierher verschoben.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 48 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Loehni (11.01.2016)

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

47

Samstag, 26. Dezember 2015, 19:12

Verschoben oder gelöscht?

Es haben sich bereits 46 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

48

Freitag, 1. Januar 2016, 22:15

Öh, ich hoffe, er ist wieder da :love:

Es haben sich bereits 44 Gäste bedankt.

Loehni

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2015

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 4. Februar 2016, 00:07

Insel Gandar (Olportsteine):
*Gjar Asgeif ist der Name des Berges (genauer: Hügel) und nicht der Name des Leuchtturms darauf (Q: AB83 S. 25). Also statt des Festungs-Symbols wohl eher ein Berg-Symbol.
*Der Fluss auf Gandar hat den Namen Snellwatter (AB83 S. 26). Kurzinfos: schmaler, schnellfließender Bach.
*Die Ortschaft Gadefold müsste westlich des Baches liegen (so ca. 38°04'37''N 7°40'12''W)
*Die Bucht, in der Goldsholmr liegt, wird in AB84 S. 4 als Gandarfjord bezeichnet (Zentrum des Fjordes ca. 37°53'56''N 7°33'44''W
Bäreninseln:
*Ifirnsort (eine Ruine, 43°14'13''N 12°01'51''W) hat kein Symbol

Gruß, Loehni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Loehni« (4. Februar 2016, 00:24)


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 36 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

miro (06.02.2016)

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 151

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

50

Freitag, 11. März 2016, 20:29

Wer hat bloß Sicherlingen (eigentlich im Norden Andergasts) im DG verankert - jedenfalls liegt dieser Ort anscheinend zu weit südlich;
http://www.orkenspalter.de/index.php/Thr…INGEN-WIRKLICH/ ;)

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

51

Samstag, 10. September 2016, 20:23

Die Angenburg liegt im Dereglobus bei 30°43'11.67"N, 1° 6'7.97"E
Wengenholm liegt im Dereglobus bei 30°52'22.35"N, 0°40'53.27"

Laut Am großen Fluss S. 136 thront die Angenburg auf einem Felsen über Wengenholm - und nicht eine gute Tagesreise weiter die Ange runter.
Aufgrund der Beschriftung in der Karte gehe ich davon aus, dass beide die jetzigen Angenburg-Koordinaten haben sollten.

EDIT: Auf der Karte in Angroschs Kinder S. 103 ist Wengenholm (offenbar ein Ausschnitt aus Von Notmark nach Elenvina/Kosch und Garetien) jedoch am selben Ort wie im Dere-Globus. Ich vermute, dass das der auf Wengenholm erwähnte Retcon ist.
Im Koschwiki steht, dass ein Graf von Wengenholm 'vor Jahrhunderten' eine 'richtige' Hauptstadt etwas weiter oben am Fluss bauen wollte, die dann aber aufgegeben wurde. Das könnte eine innerweltliche Erklärung zu diesem Retcon sein...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gorbalad« (11. September 2016, 11:10)


Es haben sich bereits 26 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 22. September 2016, 20:12

Haibutharhat jetzt auch eine Wiki-Seite.

Es haben sich bereits 24 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 25. September 2016, 00:14

http://de.wiki-aventurica.de/wiki/Wanka_(Yaquiria) ist der richtige Artikel zum im DG als "Wanka am Arninkelwald" beschrifteten Ort.

Wie direkt daneben auf der Karte ersichtlich, wird der Arinkelwald ohne n zwischen r und i geschrieben - was auch besser zu Arinken auf der anderen Seite des Waldes passt.

EDIT: Linkfix

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gorbalad« (29. September 2016, 15:49)


Es haben sich bereits 23 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 17. November 2016, 16:40

Ich habe im Wiki Aventurica eine automatisierte Liste der Siedlungen ohne DG-Link erstellt. Sind nur mehr 839, also haut rein :)

EDIT:
Derzeitiger Anzahl nicht-lokalisierter Siedlungen:
Aventurien 323
Uthuria 35
Myranor 326
Riesland 1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gorbalad« (12. Dezember 2016, 14:59)


Es haben sich bereits 22 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 24. November 2016, 15:21

Ich habe die Liste nach Kontinenten aufgedröselt: Myranor, Uthuria und Riesland haben nun eigene Listen, und es gibt eine 'Streichliste' für Siedlungen, die nicht am Dere-Globus lokalisiert werden können, wie z.B. die Stadt Tharun. Was übrig bleibt sollte nun also eigentlich in Aventurien liegen.

Es haben sich bereits 19 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 29. November 2016, 15:47

Es gab im Wiki ein paar Verschiebungen, um Platz für Begriffsklärungen zu machen:

Schlüsselfels nach Schlüsselfels (Bornland)
Salina nach Salina (Meridiana)
Oppstein nach Oppstein (Kleinstadt)
Patras nach Patras (Dorf)
Nabatil nach Nabatil (Dorf)
Himmelsturm nach Himmelsturm (Stadt)

Es haben sich bereits 19 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 30. November 2016, 13:26

Auf der Streichliste gibt es Unterlisten für diverse Fälle (Tharun, andere Globule, mobile Siedlung, Quellenlage unzureichend, aber auch Siedlungen, deren Position ganz gut definiert ist, die aber in DG fehlen - Letzterer könnte sich ein fleißiger DGler doch annehmen? :) )

Es haben sich bereits 19 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 10:29

Das im DG Buckelfrenn genannte Dorf heißt in der Quelle wie auch im Wiki Buckelfenn.
Dasselbe gilt für Brechtenow -> Brechtnow

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gorbalad« (1. Dezember 2016, 10:38)


Es haben sich bereits 19 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

59

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:52

Ich habe mit Theaitetos‎' Hilfe auch eine Linkliste erstellt, wo alle DG-Links samt Parametern aus der Wiki nach Kontinenten aufgelistet sind.
Das Format sollte eigentlich ganz gut geeignet sein, um die Listen nach Excel oder so zu kopieren, falls ihr sie weiterverarbeiten wollt.

Die Seite zu laden braucht leider relativ lang, da es ziemlich viele Einträge sind.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »gorbalad« (12. Dezember 2016, 15:01)


Es haben sich bereits 18 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 14:44

Taphïrels Turm heißt im Wiki Mondturm und hat einen DG-Link.
DG meint, der käme in Auf der Spur des Wolfes S. 8 vor, wo ich ihn aber nicht finde.

Es haben sich bereits 15 Gäste bedankt.