Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

MightyAndy

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

21

Montag, 2. März 2009, 10:57

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Eigentlich müssten die Gebäude alle nach den entsprechenden Plänen erzeugt worden seien und so müssten auch die Proportionen stimmen. Das Perainekloster ist ja auch eine beeindruckende Erscheinung. Wenn du mehr über die Größenverhältnisse der Gebäude wissen willst, dann schau doch mal hier im Projekt: 3D-Modelle nach. Dort wurde und wird über die Größen und Proportionen der einzelnen Gebäude diskutiert (im Unterforum Perainefurten findest du alles zu den 3D-Modellen aus der weißtobrischen Hauptstadt)

Grüße Andi

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

22

Montag, 2. März 2009, 11:17

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

@Branibor: Vielen Dank für das umfassende Add-On - es wird in Kürze im Downloadbereich allen Nutzern zur Verfügung stehen! :D

@Raskir:

Zitat

Wobei mir eins grad auffällt: Sind die Höhen der Gebäude alle so korrekt?
Die Verhältnisse der Gegäude sind korrekt - ja, der kleine Efferdtempel verschwindet fast unter dem dominierenden Perainekloster, was aber durchaus stimmig ist. Deine Anmerkung bringt mich aber auf einen Aspekt, denn ich ganz vergessen habe zu erwähnen:

Nach Thomas Römers Aussage hat Dere 36.000 Meilen (=km) Umfang, im Gegensatz zur Erde, welche 40.000 km Umfang hat. D.h. die Erde ist um einen Faktor 1,111 größer (bzw. Dere um einen Faktor 0,9 kleiner). Was hat das für Auswirkungen auf DereGlobus? Unter den Karten liegt die Erdkugel von Google Earth, natürlich in ihrer vollen Größe. Das heißt:

Man muss ALLE Messungen die man (mit der Lineal-Funktion) auf dem DereGlobus ausführt mit 0,9 multiplizieren, um die derischen Werte zu bekommen!

PS: Uns ist klar, dass das nicht gerade komfortabel ist und arbeiten an einer integrierten Linieal-Funktion, die den Faktor schon enthällt... Das kann aber noch dauern... sorry.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

23

Montag, 2. März 2009, 11:31

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Zitat von »"Raskir"«

2) Die Größen der Kästen der Chroniken müssten noch bearbeitet werden.
Leider haben wir noch keine Methode gefunden wie man die Größe der Kästen festlegen kann - das macht Google Earth automatisch. Wir arbeiten dran.

Zitat von »"Raskir"«

Was ich extrem schade finde ist, dass die Übergänge der Karten teilweise stark verrutscht sind.
  • Wir haben von Ullisses Spiele natürlich eine Auflage für die maximale Auflösung unserer Karten erhalten.
  • Vielleicht hast du noch nicht das "Komprimieren von Graphiken" in Google Earth ausgeschaltet (siehe erster Beitrag dieses Threads). Das ist extrem wichtig um ansprechende Qualität zu bekommen
  • Die Anknüpfungskanten zwischen den einzelnen 256x256 Kartenschnippseln ist bei seeeehr naher Zoomstufe (wenige duzend Meter) zu sehen, da es sich um ein sog. Superoverlay handelt, was die Performance jedoch extrem gegünstigt. Ansonsten müsste immer (!) die gesamte Aventurienkarte geladen werden! Das Superoverlay "erkennt" was der User gerade anschaut und lädt nur die relevanten Kartenschnippsel. Die Standard-Zoomstufe mit 1:1 Auflösung zu den Originalkarten liegt übrigens bei ca. 500 km Sichthöhe.

Zitat von »"Raskir"«

Warum ist der Bereich Salamandersteine/Bernsteinbucht/Brecheisbucht sowie der Bereich zwischen Methumis und Vinsalt (plus linkerhand liegender Inseln) in so einem komischen Braunton? Gibts davon keine bunten Karten?
Für diese Bereiche gibt es noch keine neuen HC-Farbkarten, sondern nur die alten Karten von DSA3. Da diese nicht kompatibel mit den neuen Karten sind, haben wir es sepia-Farben eingefärbt um klar zu machen, das hier nicht georeferenziert werden darf! Denn sobald die neuen Karten herauskommen, werden diese eingebunden und dann sind die georeferenzierten Daten futsch!

Zitat von »"Raskir"«

Gibts eigentlich auch eine "offline" - Version? Ich denke das würde die Ladezeiten stark reduzieren...
Nein, eine Offline-Version von DereGlobus ist vorerst nicht geplant. Denn das Problem ist: Google Earth ist nicht ohne Internet zu starten (probiert es ruhig mal aus). Da ohne Erdkugel von Google Earth auch kein DereGlobus existieren kann ist Internet immer nötig! Ein Download von DereGlobus wäre dennnoch möglich allerdings sehr aufwendig für uns umzusetzten. Da das in regelmäßigen Abständen nötig wäre um einigermaßen UpTo-Date zu bleiben nicht durchführbar.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Raskir

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

  • Nachricht senden

24

Montag, 2. März 2009, 13:35

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Zu den Karten:

1) Begrenzung der Auflösung war klar, wobei 72dpi mMn vollkommen ausreichend ist!
2) Komprimierung war natürlich aus! Bin doch löblicher Forenbesucher und lese Threads immer ganz! ;)
3) Die Komprimierungs-Einstellung hat mich aber zur Lösung des Problems geführt:

- Anisotrope Filterung muss auf "AUS" stehen!
Schaltet sie einfach mal auf "Hoch", dann wisst ihr was ich meine... ;)
Ich muss ehrlich gestehen, dass ich daraufhin etwas enttäuscht war...
Dafür sieht es jetzt perfekt aus! Und die Kanten sind wirklich fast nicht sichtbar, bzw. erst bei sehr nahem Heranzoomen!
Sieht jetzt wirklich super aus... toll.. bin restlos begeistert! :D

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

germandan

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

25

Montag, 2. März 2009, 13:38

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Hehe, guter Tipp Raskir. Ich muss gestehen das ich die Anisotrope Filterung bei meiner alten Büchse eh auf ganz niedrig gestellt habe, damit ich etwas mehr Performance bekomme. Drum konnte ich deinen Einwand bis jetzt auch gar nicht nachvollziehen :mrgreen:

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

26

Montag, 2. März 2009, 13:51

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Oh, ja ich weis genau was du meinst, Raskir, ich hatte das Problem bei Download von GE 5.0 auch! Habs wieder völlig vergessen (hach ... der Stress), deshalb danke für die Erinnerung! :D

Ich werds gleich in den ersten Post mit aufnehmen, der inzwischen schon zu einer ansehnlichen FAQ-Sammlung angeschwollen ist! Weiter so, leibe Beta-Tester, fragt und kritiersiert! Es kommt am Ende allen zu gute!

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

27

Montag, 2. März 2009, 14:34

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Erste Inhalte in DereGlobus Add-Ons!

Vielen Dank an Drogo und Branibor! Sie haben die ersten Add-Ons für DereGlobus eingeschickt, welch im Add-Ons Downloadbereich zu bewundern sind. Die Gute Arbeit von euch beiden wird mit großer Sicherheit in das erste Update von DereGlobus Beta einfließen! :D

Weitere Einsendungen erwünscht! :mrgreen:

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Satinav

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

  • Nachricht senden

28

Montag, 2. März 2009, 15:15

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Hoi miteinander!
Erstmal: Wow, krasse Leistung, in jeglicher Hinsicht. Irgendwie hab ich mir beim ersten Sichtkontakt mit dem Projekt gedacht "Jeder Technikbegeisterte versucht irgendwie DSA zu digitalisieren" - aber das ist erst das zweite Großprojekt, das ich entdeckt habe (nach Wiki Aventurica versteht sich, die ganzen "Newspages" wie Alveran, dsa4 u.ä. mal ausgenommen).
Wenn ich mein eigenes Projekt fertig habe werde ich mich hier gerne weitergehend beteiligen (was ich mir auch für die wiki vorgenommen habe), bis dahin diehne ich aber erstmal nur als Tester :D
Also was mir auf die ersten paar Blicke aufgefallen ist:
Alle Schriftzüge, die in den Meeren liegen sind teilweise extrem stark verschwommen (siehe die Meeresbezeichnungen Golf von Perricum, Maraskansund); bei den Städtenamen der oronischen Halbinsel sind die Schriftzeichen, die ins Meer hinausragen (zb Elburum, Rathmos, Thorwasra) stark verschwommen bis hin zur Unkenntlichkeit im Vergleich zu denen im Landesinneren; ebenso die Namen der Inseln (Efferdstränen, Ilderasch, Olrong, Kribrom), es sind also die schwarze "3D"-Schriftart und die blaue Meeresbeschriftung (bzw die jeweiligen Vektorschriftarten).
Ok, hab ich irgendwo nen Fehler gemacht? Keine Ahnung, hab mal an allen Variablen in "Optionen" rumgespielt, aber es hat sich was das angeht nix geändert (Version von GE ist 5.0).
Deswegen mutmaße ich hier mal ein wenig: Was habt ihr denn als Kartenvorlagen für den Globus gehabt - waren die Karten noch in einem Format, das Vektorschriftarten enthielt und das Malheur ist bei der Konvertierung entstanden? Könnte ich mir zumindest vorstellen. Dann wäre es vllt besser, die Schriften der Karten zu entnehmen bevor man sie auf den Globus legt und dann neu in den Globus zu integrieren? Fände ich auch vom Design besser, wäre natürlich ein gigantischer Mehraufwand, zumal ich mich da mit dem programmiertechnischen überhaupt nicht auskenne, wie man sowas in die Karte integriert...

edit: hab eben die ersten Adons runtergeladen: Die Aventurischen Orte finde ich perfekt, die Orte in Westaventurien sollten aber noch untergliedert werden, momentan ist alles als "Nostria" benannt, es umfasst aber soweit ich das sehe auch noch Teile von Albernia, Andergast, Kosch und den Nordmarken und sie sollten auch mit gesonderten Symbolen, also kleineren Städte/Orte-Symbolen unterlegt werden, damit sie zu denen von Branibor kompatibel sind.

edit #2: Hat weniger mit dem Projekt zu tun, sondern nur aus Neugierde und Unwissen :oops: : Woher stammen denn die Karten des Rieslandes? Da muss mir irgendwann mal etwas entgangen sein... *aufAufklärunghoff*

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

29

Montag, 2. März 2009, 16:16

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Zitat von »"Satinav"«

Alle Schriftzüge, die in den Meeren liegen sind teilweise extrem stark verschwommen

Ja, das Problem ist uns bekannt. Es liegt daran, dass die Aventurienkarte ein gigantisches Superoverlay handelt, welches je nach Zoomstufe nur die Karenschnippsel lädt, welche der Nutzer auch ansieht. Dadurch wird die Perfomance deutlich verbessert - da nicht immer die gesamte Karte geladen werden muss! Schaut der Nutzer weit entfertn aus dem Weltall hinab auf Dere, so sieht er nur eine sehr gering auflösende Karte von Aventurien. Zoomt er näher heran, so wird dies Karte von immer detailliereren und immer kleineren Kartenstücken ersetzt. Die detaillierteen Kartenschnippsel werden einfach über die grobauflösende Karte gelegt. Das Problem besteht jetzt darin, dass das Meer transparent ist - auch um die Beschriftungen herum. Der Effekt des "Fetten verschwimmens" kommt also daher, dass man die Schatten der grobauflösenden Karte im Hintergrund sieht. Wie wollen diesen Effekt in Zukunft mit einem "Küsten-Superoverlay" verhindern ... das hat aber noch Zeit bis zur Version 1. ;)

Zitat

hab eben die ersten Adons runtergeladen: Die Aventurischen Orte finde ich perfekt, die Orte in Westaventurien sollten aber noch untergliedert werden
Die Add-Ons sind eine Tauschbörse von Nutzern für Nutzer. Wir kontrollieren lediglich ob keine rechtlichen Probleme enthalten sind und laden die Add-Ons dann hoch. Sie sind damit kein Bestandteil des "Offiziellen" DereGlobus und werden - so sie da integriert werden - natürlich entsprechend angepasst. Aber vielleicht haben die entsprechenden Ersteller der ja Lust sie entsprechend zu verbessern. Und darüber hinaus: die Add-Ons sind frei! Jeder darf sie verändern und verbessern und (anständigerweise unter Nennung des ursprünglichen Autors) neu veröffentlichen! :D

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Branibor

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

30

Montag, 2. März 2009, 16:18

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

@ Satinav

Die Karten vom Riesland kommen vom Riesland-Projekt, ein Fanprojekt zu dem du hier mehr finden kannst.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Branibor

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

31

Montag, 2. März 2009, 17:26

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Ich habe grade einen Fehler gefunden, der behoben werden sollte bevor er größere Ausmaße annimmt :!:

Die Links in den Orstsbeschreibungen funktionieren nicht :!:
Ich vermute mal, dass sich der Fehler eingeschlichen hat, weil einfach der Quelltext der Beschreibungen aus der Wiki kopiert wurde.


Es wäre nett, wenn ihr mir mitteilt wie der Fehler behoben wird. Damit ich den Fehler nicht auch im Städte Add-on habe, wenn ich die Städtebeschreibungen einfüge.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

32

Montag, 2. März 2009, 17:32

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Oh, das ist unser erster richtiger Bug - Danke für den Hinweis.

Ich habs gerade nochmal getestet - manche Links gehen, manche funktionieren nicht. Seltsam. Sieht mir aus wie ein Suchen&Ersetzen Fehler. Nagut, die Texte sind von Samstag auf Sonntag Nacht eingefügt worden - was haben wir da falsch gemacht MightAndy? Ich glaube du hast direkt den Quelltext kopiert, richtig? @Branibor: Inwiefert würde das denn diesen Fehler verursachen?

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Branibor

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

33

Montag, 2. März 2009, 17:48

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

@ Thamor

Ich kann zwar kein html...aber, wenn ich zum Beispiel den Link zum Perlenmeer in der Mendenabeschreibung anklicke, versucht mein Browser diese Seite zu öffnen <a class="postlink" href="http://www.dereglobus.orkenspalter.com/public/DereGlobus/Staedte/kml/Siedlungen">http://www.dereglobus.orkenspalter.com/ ... Siedlungen</a>/index.php?title=Perlenmeer. Im Quelltext der Beschreibung (Quelltext is der gleiche wie in der Wiki) steht a href="/index.php?title=Perlenmeer" title="Perlenmeer">Perlenmeer</a> .
Da drängt sich mir der Verdacht auf, dass die Links deshalb nicht funktionieren, weil der grün makierte Teil einfach an die URL gehängt wird die der Rest der Beschreibung hat und da das nicht die wiki is sondern der Server des DG-Projekt funktioniert es nicht.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

34

Montag, 2. März 2009, 18:06

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Danke dann ist alles klar! Der Fehler wird voraussichtlich zum nächsten Uptdate behoben!

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

germandan

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

35

Montag, 2. März 2009, 18:07

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Ja das ist richtig. Da muss man höllisch aufpassen. Die Wiki-Aventurica arbeitet intern mit relativen Links. Man kann den Quelltext daher nicht 1zu1 kopieren sondern muss bei allen Links die Wiki-Aventurica.de URL vorne dranpappen.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

MightyAndy

Fortgeschrittener

Beiträge: 436

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

36

Montag, 2. März 2009, 18:39

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Ah, gut zu wissen. Dann werde ich das bei zukünftigen Beschreibungen berücksichtigen. Hatte zwar auch ein paar Links getestet, aber anscheinend die falschen...

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

37

Montag, 2. März 2009, 19:56

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

muss mal kurz ein dickes lob einschieben, weil ich diese lebendige geschichte sache echt sau cool finde. weiter so

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

38

Montag, 2. März 2009, 22:29

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Das Lob ging an dich Zak! :D

Picasso hatte die gute Idee, dass freie Mitarbeiter ihre Arbeit ebenfalls koordinierten sollten, damit sie nicht doppelt gemacht wird. Er hat einen Thread eröffnet, in dem

jeder der ein DereGlobus Add-On plant das mit anderen Weltenbauern absprechen kann!

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

Raskir

Schüler

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 3. März 2009, 15:41

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Da ich nich wusste wo ichs sonst hin posten sollte:

Das Stadt-Icon liegt nicht mittig auf dem Stadplan von Ebelried!
Vielleicht sollte man für so kleinere Bugs nen eigenen Thread aufmachen, wo man die dann nach Bearbeitung direkt rauslöscht?
Ich seh grad, dass es bei Ilsur auch nen Stück daneben sitzt... ist vielleicht auch Absicht, damit es nicht die Karte verdeckt... wobei ich es wie bei Perainefurten am besten fände... also das Icon nah bei den Namen der Stadtkarte...

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.

germandan

Fortgeschrittener

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 3. März 2009, 15:44

Re: Feedback und Fragen zur Beta-Version

Wir sollten ohnehin einen Thread eröffnen "Das stimmt aber nicht!". Wo Leute falsch benamte, falsch positionierte Sachen mit Quellenangabe anprangern können. Im ersten Post wird alles was verifiziert wurde in ein Liste für den nächsten Release aufgenommen, dann geht nix verloren.

Es haben sich bereits 28 Gäste bedankt.
Thema bewerten