Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 5. Juli 2009, 14:45

Re: Die Drachenei-Akademie

ungefähr so
»Thethan« hat folgende Datei angehängt:

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 19. Juli 2009, 18:51

Re: Die Drachenei-Akademie

bin nochmal die grundrisse druchgegangen und leider widerspricht die form doch der des taj mahal. vorallem die existenz des 4. OGs. hatte schon angefangen das modell vom taj mahal anzupassen...schade
»Thethan« hat folgende Datei angehängt:
  • SketchUp.jpg (76,26 kB - 204 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2013, 21:32)

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 19. Juli 2009, 20:22

Re: Die Drachenei-Akademie

hab jetzt mal die grundriss hochgeladen. die länge und breite des grundstücks, sowie die zwangsweise ergebende größe des hauptgebäude, erkennbar an dem vergleich miniatur-zimmergröße ergeben absolut keine übereinstimmung. d.h. in der stadtkarte hat das grundstück 46 x45 m und jetzt mindestens die größe in der skp...waren glaube ich ca. 50 x 80 m!!

ich brauche deshalb hilfe und stelle das mal hier zur dieskussion.

bei der außengestaltung des hauptgebäudes würde ich übrigens versuchen trotz dem oben beschriebenen problem mit dem 4. og doch die fassade des taj mahal zu verwerten. sieht einfach so gut aus..

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 19. Juli 2009, 21:01

Re: Die Drachenei-Akademie

Zitat von »"Thethan"«

vorallem die existenz des 4. OGs. hatte schon angefangen das modell vom taj mahal anzupassen...schade


Was spricht dagegen das Gebäude mit 4 Stockwerken zu errichten?

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 19. Juli 2009, 21:18

Re: Die Drachenei-Akademie

nun du kennst die pläne nicht. darf ich die einfach so hier reinstellen, thamor?

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Salex

Profi

Beiträge: 1 428

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 19. Juli 2009, 23:32

Re: Die Drachenei-Akademie

mit 72dpi dafst du soweit ich weis (hab ich so auch schon gemacht)

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

27

Montag, 20. Juli 2009, 00:16

Re: Die Drachenei-Akademie

Und leg sie auf den TNBT - da sind sie sicher :)

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

28

Montag, 20. Juli 2009, 08:29

Re: Die Drachenei-Akademie

also hier ist alles, was es dazu gibt. schauts euch mal an und seht die Probleme (ausbildung der geschosse bzw. unsymmetrie und form des grunstücks im verhältnis zum orginalplan...[mi][attachment=0]<!-- ia0 -->Drachenei-Akademie_Hauptgebaeude0-2_Drachenschatten_sw.png<!-- ia0 -->[/attachment]
[attachment=1]<!-- ia1 -->Drachenei-Akademie_Hauptgebaeude3-4_Drachenschatten_sw.png<!-- ia1 -->[/attachment][attachment=2]<!-- ia2 -->Drachenei-Akademie_NebengebaeudeEG_sw.png<!-- ia2 -->[/attachment][attachment=3]<!-- ia3 -->Drachenei-Akademie_NebengebaeudeOG_sw.png<!-- ia3 -->[/attachment][attachment=4]<!-- ia4 -->Drachenei-Akademie_Uebersicht_Drachenschatten_sw.png<!-- ia4 -->[/attachment][/mi]
»Thethan« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

29

Montag, 20. Juli 2009, 09:24

Re: Die Drachenei-Akademie

Zitat von »"Thethan"«

d.h. in der stadtkarte hat das grundstück 46 x45 m und jetzt mindestens die größe in der skp...waren glaube ich ca. 50 x 80 m!!

bei der außengestaltung des hauptgebäudes würde ich übrigens versuchen trotz dem oben beschriebenen problem mit dem 4. og doch die fassade des taj mahal zu verwerten. sieht einfach so gut aus..


1. In Deinen Grundrissen sehe ich gar keinen Grundriss von einem 4. OG. [Edit_1] Oder meinst Du das kleine Quadrat? Das könnte ja ggf. im Sockel der Kuppel eingebaut werden. [Edit_2] Wohl auch wieder nicht. Weil das 4. OG nicht in der Mitte, sondern am Rand zu sein scheint. Müssen wohl ein großer Turm (Sternenwarte) links unten [9]und ein kleinerer Turm rechts oben[10]sein. Schade eigentlich...

2. Wenn ich die Tür auf der linken im EG mit einem Meter Breite ansetze, dann hat das Gebäude laut Sketchup 33 * 23 Meter Außenkantenlänge. Wie kommst Du auf Deine Maße? [Edit] Grundstück ist nicht gleich Haus. :roll: Wenn ich die Maße von dem Haus - vgl. oben - auf das Grundstück übertrage, dann komme ich zu ca. 70 *40 Meter :shock:

Wo finde ich die Stadtkarte?

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

30

Montag, 20. Juli 2009, 09:44

Re: Die Drachenei-Akademie

1. ja du hasts verstanden. die zwei kleinen quadrate sind das oberste geschoss. das bedeutet wie du folgerichtig schreibst, dass entweder eben dort kuppeln wären, oder überhauptkeine.. also eben absolut unsymmetrisch...total schade. ich muss ganz ehrlich sagen auch wenn sie als zeichnerin wirklich super genial ist, aber richtig überlegt hat sie bei dem plan nicht (was auch völlig irrsinnig innenliegende haupträume ohne jegliche fenster zeigen (und das ist nicht nur kritik aus der perspektive der modern, sondern auch damals eigentlich schwachsinn))

2. ich habe zuerst auch die türen als maßstabsgrundlage genommen, dann aber festgestellt, dass es wenn ich ne person reinstelle hinten und vorne nicht klappt. deshalb habe ich dann ein bett als grundlage genommen. (die seltsamen maßstabsunterschiede zeigen leider auch hier wieder oben beschriebenes.) d.h. entweder die türen sind richtig und das bett ca. 1,40 m oder die betten richtig und die türen 1,25m... :roll: :?: :(

die stadtkarte befindet sich auf dem TNBT in der sketchupdatei von gnom mit gesamt-khunchom.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

31

Montag, 20. Juli 2009, 10:01

Re: Die Drachenei-Akademie

@Betten / Türen
Beides sollte nur als ~Maßstab dienen. Die Türen sollten nicht kleiner als 1 Meter sein. Und die Betten ca. 2 Meter. Beim Erschaffen in Sketchup dürfen (meiner Meinung nach) auch Wände leicht versetzt werden. Weil die Vorlage eine grobe handschriftliche Skizze und kein Architektenplan ist.

@Symmetrie etc.
Die Zeichnerin ist halt Künstler und keine Architektin. Sie wollte Türme für die Sterne. Und das Touch ma Hal ist halt nicht umsonst das schönste Gebäude der Welt. So etwas baut nicht jeder.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

32

Montag, 20. Juli 2009, 10:24

Re: Die Drachenei-Akademie

1. Zur Unsymmetrie und 4.OG:
Ja, das ist echt schade, das durch das 4. OG die schöne Symmetrie zerstört wird. Das würde ich aber umsetzten, auch wenns vielleicht nicht so dolle aussieht. Die Kunst besteht jetzt darin die Vorgaben so gut wie möglich umzusetzen und das 4.OG so gut wie möglich ins Gesamtbild zu integrieren. Wie du schon gesagt hast, würden sich Kuppeln anbieten.

Ich hab ne Idee: Das Taj Mahla hat doch auch diese vier kleineren Kuppeln. Ich würde jetzt das 4. OG auch als diese vier (!) Kuppeln zeichnen und wir gehen davon aus, dass der Plan einfach zwei unterschlägt (weil sie z.B. nur der Zierde oder der Lüftung dienen). Diese vier Kuppel dürfen mMn exakt gleich und symmetrisch aussehen, denn aus dem Plan geht nicht hervor, ob die (dort unterschiedlich großen viereckigen Räume) auf gleicher Höhe liegen. Der kleinere NW-Turm könnte höher liegen, wo sich die Turmkuppel verschmälert. Außerdem würde ich sie Rund machen wei beim Taj Mahal: Der Grundriss des 4.OG zeigt angenommenerweiße nur die Innenräume, darum herum befindet sich die runde Kuppel.

Fazit: Nimm die Grundform das Taj Mahal! :D

2. Zur Diskrepanz der Maße: Die Stadtkarte geht würde ich sagen vor weil:
a) Khunchom als ganzes modelliert werden soll, da darf die Akademie natürlich nicht die Straßen verstellen ;)
b) wir ja von einer Detaildarstellung der Innenräume abgekommen sind, dementsprechend die Betten und Türen egal sind

Thethan, könntest du mal die Khunchom_Vorlage verwenden, wo die Stadtkarte Maßstabsgetreu eingezeichnet ist? Dort könntest du dann den neuen Plan der Akademie drüberlegen.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Xeledon

Profi

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

33

Montag, 20. Juli 2009, 11:07

Re: Die Drachenei-Akademie

Wie wär's denn im 4ten OG mit eckigen Sockeln, auf denen dann die runden Kuppeln aufgesetzt werden? Das könnte doch funktionieren.

Und macht bitte die Anleihen beim Taj'Mahal nicht zu deutlich, sondern löst euch soweit von der Vorlage, dass man die Inspiration zwar gerne noch deutlich erkennt, aber es nicht bis ins Detail einfach nur dasselbe in grün ist...

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

34

Montag, 20. Juli 2009, 11:09

Re: Die Drachenei-Akademie

dasselbe in grün :lol: bei grünem marmor...

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Xeledon

Profi

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

35

Montag, 20. Juli 2009, 11:14

Re: Die Drachenei-Akademie

Deswegen ja diese Wortwahl. *grins*

Was die Kuppeln angeht, müssen wir halt mit der Taj'Mahal-Form brechen. Da gibt's halt nur zwei (Zwiebel-)Kuppeln, eine große links unten und eine kleine rechts oben. Da sollten wir uns schon an den Plan halten. Meiner Meinung nach funktioniert das doch aber ganz gut...

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Wulf

Meister

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

36

Montag, 20. Juli 2009, 11:25

Re: Die Drachenei-Akademie

Zitat von »"Thamor"«

Ich hab ne Idee: Das Taj Mahla hat doch auch diese vier kleineren Kuppeln. Ich würde jetzt das 4. OG auch als diese vier (!) Kuppeln zeichnen und wir gehen davon aus, dass der Plan einfach zwei unterschlägt (weil sie z.B. nur der Zierde oder der Lüftung dienen).


Es wird auch von zahllosen Türmchen und Erken geschrieben... irgendwo müssen die ja hin und die Erklärung, dass sie als Zierde dienen (damit es symmetrisch bleibt, gerade Magier achten doch auf sowas) finde ich entsprechend gut.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

37

Montag, 20. Juli 2009, 11:42

Re: Die Drachenei-Akademie

ja gut also ich bau dann einfach mal drauf los.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

38

Montag, 20. Juli 2009, 13:16

Re: Die Drachenei-Akademie

Zitat von »"Cattivo"«

Zitat von »"Thethan"«


Wo finde ich die Stadtkarte?


Nochmal genau:

Es ist die Datei "khunchom_komplett_layers.skp" im 3D/Khunchom Ordner.
Da findet sich unter dem Layer "Struktur" auch die Grundlage für das Gelände, sprich Straßen und Grünflächen.

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

39

Montag, 20. Juli 2009, 13:30

Re: Die Drachenei-Akademie

genau die hab ich auch bei den abmessungen benutzt

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

40

Montag, 20. Juli 2009, 20:33

Re: Die Drachenei-Akademie

Bedenkt, daß das wunderschöne Grabmahlt Tjasch Mahal in Indien steht ... als Vorbild nur bedingt brauchbar ist - leider.
Vielelciht gelingt es euch ja, die Blaue Moschee einzubinden - und gleichzeitig mit Tjasch Mahal zu verschmelzen.
»zakkarus« hat folgende Datei angehängt:
  • Blaue Moschee.jpg (74,99 kB - 108 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. Juli 2014, 16:15)

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.