Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

41

Montag, 21. September 2009, 23:53

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Zitat

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die (jetzt neu aufgetauchten) Google-Earth-Foto-Links (siehe Bild) wegzukriegen?
In der linken Seitenleiste unter Ebenen (unten) einfach alle Häckchen deaktivieren. Ab und an tauchen da neue GE Funktionen auf.

Vielleicht sollten wir den Punkt in die FAQ mit aufnehmen?
Die FAQ könnte man als eigenen Menüpunkt erstellen, allerdings sind sie auch in GE direkt verfügbar (als eigener Menüpunkt). Weitere Meinungen? ...bitte im Homepage Thread.

Es haben sich bereits 32 Gäste bedankt.

Anonymous

unregistriert

42

Samstag, 7. November 2009, 21:57

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Rastullah zum Gruße,

nachdem ich dieses großartige Projekt entdeckt habe, habe ich angefangen, hier im Forum zu stöbern und bin auf dieses Problem gestoßen. Mit einer frischen Installation der aktuellen (unten gelisteten) GE-Version ging ich zu Werke und siehe da: Die drei Detailkarten ließen sich bestaunen:

<a class="postlink" href="http://img337.imageshack.us/img337/5237/kannemuende.jpg">http://img337.imageshack.us/img337/5237/kannemuende.jpg</a>
<a class="postlink" href="http://img337.imageshack.us/img337/82/punin.jpg">http://img337.imageshack.us/img337/82/punin.jpg</a>
<a class="postlink" href="http://img24.imageshack.us/img24/2630/kunchom.jpg">http://img24.imageshack.us/img24/2630/kunchom.jpg</a>

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
Google Earth 5.1.3509.4636 (beta)
Build-Datum 17. Sep. 2009
Build-Uhrzeit 3:36:24 nachmittags
Renderer OpenGL
Betriebssystem Microsoft Windows XP (Service Pack 3)
Grafiktreiber NVIDIA Corporation (00006.00014.00010.08474)
Max. Texturgröße 4096x4096
Server kh.google.com


Sobald ich wieder in meiner Heimat bin, werde ich dies auch unter Ubuntu 9.04 prüfen.

Rastullah sei gepriesen,
Esraban

Salex

Profi

Beiträge: 1 428

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

43

Sonntag, 8. November 2009, 02:32

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Hallo Esraban Willkommen im Forum :D
Und danke für das Lob.

Ich hab den Fehler nicht ganz verstanden, wurden nur diese 3 Stadtkarten angezeigt und die anderen fehlten?

Es haben sich bereits 32 Gäste bedankt.

Anonymous

unregistriert

44

Sonntag, 8. November 2009, 08:48

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Zitat von »"Salex"«

[...]
Ich hab den Fehler nicht ganz verstanden, wurden nur diese 3 Stadtkarten angezeigt und die anderen fehlten?

Ich dachte, wegen Thamors Beschreibung unten, dass eben diese drei Detailstadtkarten _nicht_ angezeigt würden.

Zitat von »"Thamor"«

Khunchom und Kannemünde haben bei mir den gleichen Fehler! :shock:

[...]

EDIT: Mir ist gerade aufgefallen, dass diese drei Pläne die größten sind, die wir im Globus haben. Sie haben 3-4 MB. Alle anderen liegen bei unter 2 MB. Meine Theorie: Google Earth 5.1 versagt beim Anzeigen solch großer Graphiken!

Es hat übrigens recht lange gedauert, bis diese geladen wurden, was aber der hiesigen 2000er-Leitung liegen könnte.


99 Grüße an den einen,
Esraban

Esraban

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. November 2009

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 8. November 2009, 22:00

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Zitat von »"Esraban (als Gast)"«

Sobald ich wieder in meiner Heimat bin, werde ich dies auch unter Ubuntu 9.04 prüfen.


Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
Google Earth 5.1.3506.3999 (beta)
Build Date Sep 8, 2009
Build Time 10:06:25 am
Renderer OpenGL
Operating System Linux (2.6.28.0)
Video Driver NVIDIA Corporation
Max Texture Size 4096x4096
Server kh.google.com


Kunchom, Punin und Kannemünde funktionieren auch hier mit GE 5.1.

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Salex

Profi

Beiträge: 1 428

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

46

Montag, 9. November 2009, 11:57

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ah. Interesant!

Es haben sich bereits 33 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 10. November 2009, 11:44

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Sehr gut!
Danke für's testen Esraban. Die drei Karten sind die größten die wir drin haben und laden dementsprechend lange, ja. Ich bin froh, dass das aktuelle GE 5.1 das nun jetzt schafft. Allerdings hatte ich vor einiger Zeit noch das Problem, dass die Gebäudeicons nicht automatisch angezeigt werden wenn man (z.B. in Kannemünde oder auch jeder anderen Stadt die solche hat) hineinzoomt. Kannst du dieses Problem bestätigen oder ist alles in Ordnung?

EDIT: Gerade habe ich gesehen, das taurum dieses Problem hier beschrieben hat. Welche GE-Version, taurum?

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 10. November 2009, 16:57

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Das Problem mit den Gebäudeicons besteht immer noch.

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
Google Earth:5.1.3509.4636 (beta)
Build-Datum: 17.Sep 2009
Build-Uhrzeit: 3:36:24 nachmittags
Renderer: OpenGL
Betriebssystem: Microsoft Windows Vista (Service Pack 0)
Grafiktreiber: ATI Technologies Inc.
Max. Texturgröße: 8192*8192
Sever :kh.google.com


Habe allerdings auf meine Schleppi nun auch Windows 7 Home Professinal 64bit.

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Esraban

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 7. November 2009

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 10. November 2009, 18:00

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Vllt schaffe ich es heute Abend, mir das noch einmal anzusehen.

Zitat von »"Mustafa ben Ali"«

Habe allerdings auf meine Schleppi nun auch Windows 7 Home Professinal 64bit.

Vermutlich ist es egal, ob Home oder Professional benutzt wird, aber beides auf einmal geht meines Wissens nicht ;)

Rastullahgefällige Grüße,
Esraban

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 10. November 2009, 18:18

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ähhh Premium :oops:

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 27. Dezember 2009, 22:43

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ich weiß nicht ob technisch, jedenfalls optisch - wieso überlagert die Rieslandkarte einen großen Teil des aventurischen Ehernen Schwertes? Das finde ich nicht schön - und sieht auch nicht schön aus.

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 27. Dezember 2009, 22:50

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Was die 14 Meilen? Nee, ok, kann ich ändern, dafür muss ich allerdings die Rieslandkarte beschneiden. Schlimmer ist jedoch der Fehler, das da im Ehernen Schwert beim Ranzoomen ein breiter Meeresstreifen auftauchen kann. Wenn ich das in Angriff nehme, mach ich das andere gleich mit - und eine Karte der Nebelauen gleich dazu. Erinnert mich dran...

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 27. Dezember 2009, 22:58

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Eilt natürlich nicht - ebenso könnten die Riesländer gerade an der Ehernen-Schwert-Zone ihre Karte optisch etwas aventurisch anpassen ... die Bruchstelle beißt sich fürchterlich.

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

54

Montag, 28. Dezember 2009, 18:55

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ich überlege schon die letzten Tage, ob diese Schnittstellen zwischen den Kartenteilstücken immer schon dagewesen sind oder ob ich was verstellt hab. Thamor, hast du nicht die Karten alle neu reingeladen? Sieht das bei euch auch so aus?
»miro« hat folgendes Bild angehängt:
  • Schnittstellen2.PNG

Es haben sich bereits 31 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

55

Montag, 28. Dezember 2009, 21:45

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ja, die sind schon immer drin.
Das Problem ist, das Photoshop, wenn ich das Crop-Tool benutze, nicht Pixelgenau schneidet, sondern meint, die Ränder irgendwie extrapolieren zu müssen. Ich weiß nicht ob oder wie man das abstellen kann. Falls mir das jemand sagen kann, bin ich sofort dabei das Overlay nochmal neu zu schnippeln (im März/April sowieso dran, wegen Horasreich).

Bislang hat's mich aber auch noch nicht sonderlich gestört, da die Zoomstufe in der man die Schnittkanten sieht sowieso hässlich ist. Hier zum Vergleich mal ein Bild mit der optimalen Darstellung, was etwa einer Höhe von 600-700 km entspricht (auf meinem 21'' Display):



BTW: Unsere DereGlobus-Lizenz verbietet es, Screenshots ohne das DG- und Google-Logo, sowie den Ulisses-Schriftzug zu veröffentlichen. Da auch mein Ausschnitt ohne letzteren daher kommt, hier der Hinweis: "Kartenmaterial mit freundlicher Genehmigung von Ulisses-Spiele".

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 29. Dezember 2009, 06:03

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Also meine Problem werden immer schlimmer:

[attachment=1]<!-- ia1 -->GE-Fehler1.jpg<!-- ia1 -->[/attachment]

[attachment=0]<!-- ia0 -->GE-Fehler2.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]

Hat jemand eine Idee wie man das abstellen kann? Langsam machts keinen Spaß mehr
Version: 5.0.11337.1968 (beta)
»gnom« hat folgende Bilder angehängt:
  • GE-Fehler1.jpg
  • GE-Fehler2.jpg

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 29. Dezember 2009, 12:40

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Hilfe, sieht ja schlimm aus. Sowas hab ich bei mir noch nie gesehen. Vielleicht liegts an deiner Graphikkarte?

Hier mal meine GE-Einstellungen, vielleicht hilfts dir damit mal rumzuspielen. Insbesondere den Graphikmodus von DirectX auf OpenGL oder umgekehrt umstellen...
»Thamor« hat folgendes Bild angehängt:
  • Optionen.JPG

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 29. Dezember 2009, 12:49

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Zitat von »"Thamor"«

Hilfe, sieht ja schlimm aus. Sowas hab ich bei mir noch nie gesehen. Vielleicht liegts an deiner Graphikkarte?


Hmm, glaube ich eher nicht, bei allen anderen Programmen gibt es keine Probleme und ich hab auch nix geändert (weder GE noch Treiber). Es leuchtet die Weltkarte n diversen stellen durch.

Zitat


Hier mal meine GE-Einstellungen, vielleicht hilfts dir damit mal rumzuspielen. Insbesondere den Graphikmodus von DirectX auf OpenGL oder umgekehrt umstellen...


Bis auf Farbtiefe und Geländequalität sind die gleich (habs nur runtergesetzt wegen der Leistung).

Der Fehler taucht übrigens nicht immer auf und variiert stark in der Geländebedeckung. Insbesondere scheint er nur bei (bestimmten?) Zoomstufen aufzutreten, meist hilft das ändern der Stufe (für ein paar Minuten/einige Bildausschnitte).

Ich bin Ratlos

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 3. Januar 2010, 10:02

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ihr hattet übrigens recht, der fehler tritt inzwischen auch bei anderen 3D Anwendungen auf, also kein GE Problem. :cry:

Wie gut, daß ich sowieso schon auf der Suche nach nem neuen Rechner bin...

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

60

Samstag, 22. Mai 2010, 20:03

Re: Technische Fehler in DereGlobus

Ich habe einige Fehler auf dem public gefunden.
[attachment=0]<!-- ia0 -->Fehler mai20101.PNG<!-- ia0 -->[/attachment]
[attachment=1]<!-- ia1 -->Fehler mai20102.PNG<!-- ia1 -->[/attachment]
[attachment=2]<!-- ia2 -->Fehler mai20103.PNG<!-- ia2 -->[/attachment]
[attachment=3]<!-- ia3 -->Fehler mai20104.PNG<!-- ia3 -->[/attachment]
[attachment=4]<!-- ia4 -->Fehler mai20105.PNG<!-- ia4 -->[/attachment]
»Mustafa ben Ali« hat folgende Bilder angehängt:
  • Fehler mai20105.PNG
  • Fehler mai20104.PNG
  • Fehler mai20103.PNG
  • Fehler mai20102.PNG
  • Fehler mai20101.PNG

Es haben sich bereits 30 Gäste bedankt.
Thema bewerten