Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grakvaloth

Fortgeschrittener

  • »Grakvaloth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. September 2009, 11:53

Reisewege aus Romanen

Könnte man die Romanleser dazu anhalten, die Romane als Quelle anzugeben wenn Straßen dort drinnen erscheinen?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. September 2009, 12:49

Re: Aktuelle Arbeitsversion Roman-Liste

Zitat von »"Grakvaloth"«

Könnte man die Romanleser dazu anhalten, die Romane als Quelle anzugeben wenn Straßen dort drinnen erscheinen?


Natürlich wäre das möglich, doch ist dies seeeeeeehr müselig ...
... denn eigentlich war es mal angedacht:
* auftauchende Personen
* Städte
* Gebäudebeschreibungen
* etc.

herauszuschreiben ... doch momentan bin ich erstmal glücklich darüber, wenn wir alle Zeitangaben und Hauptschauplätze (und weitere "Orte des Geschehens") herausfiltern können ;)

Ein Vorschlag habe ich jedoch: evtl. machen wir dies dann in Stufe 2 bzw. der eine oder andere, der dies per Zufall entdeckt, schreibt sich diese Info schonmal heraus ...
... glaub mir, es ist schon sehr müselig die erstmal wichtigeren Infos während des Lesens herauszuschreiben ...

Doch wir werden uns Mühe geben ... bestimmt!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Grakvaloth

Fortgeschrittener

  • »Grakvaloth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. September 2009, 13:29

Re: Aktuelle Arbeitsversion Roman-Liste

Ihr seid euch auf jeden Fall meines Dankes Sicher. Ich braucht euch da auch wirklich keine Umstand machen, ich denke mal das es Später auch so laufen könnte das ich zu einzelnen Straßen mal anfrage ob jemand sich erinnern kann das dazu mal was in einem Roman oder so stand.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. September 2009, 14:03

Re: Aktuelle Arbeitsversion Roman-Liste

Zitat von »"Grakvaloth"«

Könnte man die Romanleser dazu anhalten, die Romane als Quelle anzugeben wenn Straßen dort drinnen erscheinen?


Innerhalb von Städten sollte ich benannte Straßen in meienr DB haben...

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Grakvaloth

Fortgeschrittener

  • »Grakvaloth« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 288

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. September 2009, 15:05

Re: Aktuelle Arbeitsversion Roman-Liste

Gut, da spreche ich dich noch mal per PM an, wegen der Romane, mir geht es vor allem auch um Namen von Land- Straßen, Wegen, Pfaden und Brücken etc. aber auch darum wie die beschrieben werden. Hier ist es aber auch vollkommend ausreichend, wenn man weiß wo man suchen muss.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. September 2009, 21:41

Re: Aktuelle Arbeitsversion Roman-Liste

Wenn überhaupt mal Straßen erwähnenswert sind, dann sind das die Reichslandstraßen ... aber im Boten sammle ich sie fleißig :)

Muß mich korrigieren (und gnom Recht geben), es werden ab und zu Straßen(namen) in Städten genannt (aufgefallen bei eienr Geschichte in Aufruhr in Aventurien).

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.