Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. August 2009, 17:40

Aktueller Gebäude- und Stadtteilstatus

Folgende Städte sind im Moment nur mit der Stadtkarte im DereGlobus RC eingepflegt und noch nicht mit Gebäudemarken versehen:

  • Angralosch
  • Ayshabad
  • Cumrath
  • Ebelried
  • Fasar
  • Ferchaba
  • Feuerhafen
  • Medena
  • Omlad
  • Port Kellis
  • Ragath
  • Sidi Parinor
  • Thalusa
  • Tarashim
  • Trallop
  • Trutzbach
  • Warunk
  • Ysilia
  • Zweimülen


Für folgende Städte sind bereits Gebäude georeferenziert,
aber noch nicht veröffentlicht worden

  • Andergast
  • Nostria
  • Punin
  • Thalusa
  • Selem
  • Greifenfurt


(die aktuellen Daten liegen auf den SVN Server)

Derzeit in Arbeit:

  • überarbeitung Khunchom



Ich versuche die Liste ständig aktuell zu halten. :D

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. August 2009, 18:38

Re: Aktueller Gebäudestatus

Wunderbar! Dann würde ich dir empfehlen diesen Thread im Auge zu behalten: Wunschthread: Welche Stadtkarten als nächstes?
Aktuell vor allem diesen und diesen Post. Natürlich kann dir Salex auch hier rein schreiben, sobald er eine neue Karte eingebaut hat. :D

Was sich besonders gut trifft, das es gnom just geschafft hat aus seiner gigantischen DSA-Datenbank Gebäudeinfos zu extrahieren. Weiteres dazu siehe in diesem Thread: Automatische Generierung von Ortsmarken für Gebäude
(Vor allem die angehängten Dateien von Khunchom)

Aus diesem Grund ändert sich auch das Ordnungssystem der Gebäudedateien in DereGlobus. Es ist nun günstig diese nichtmehr in einer Datei pro Stadt abzuspeichern, sondern für jede Gebäudeklasse pro Stadt eine Datei zu schreiben, was dann so aussieht (bitte auf die exakte Schreibweise achten):

  • Privathaeuser_STADTNAME.kml
  • Gasthaeuser_STADTNAME.kml
  • Werkstaetten_STADTNAME.kml
  • Handelsstaetten_STADTNAME.kml
  • Sakrale_Bauwerke_STADTNAME.kml
  • Oeffentliche_Bauwerke_STADTNAME.kml
  • Staatliche_Bauwerke_STADTNAME.kml


Jeder dieser Dateien bekommt den entsprechenden Region/LOD. Die Dateien werden dann per Netzwerklink direkt in den Globus eingebunden.

Die Vorarbeit aus gnoms Datenbank erleichtert dir die Arbeit zum einen natürlich sehr, zum anderen kommt aber auch was dazu, weil gnom die Gebäude aus allen DSA-Publikationen zusammengesucht hat. ;)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

3

Samstag, 8. August 2009, 10:40

Selem fertig gestellt

Selem ist nach den neuen Ordnerrichtlinien fertig gestellt und auf dem Server.

Nächstes Projekt ist Greifenfurt.

@gnom: Wenn Du zu dieser Stadt etwas in deiner Datenbank hast: Immer her damit!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 8. August 2009, 13:43

Re: Selem fertig gestellt

Zitat von »"Chris1303"«



@gnom: Wenn Du zu dieser Stadt etwas in deiner Datenbank hast: Immer her damit!


Heut schaffe ich es leider nicht, aber morgen könnte ich ne Datei zur Verfügung stellen...

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. August 2009, 14:52

Re: Aktueller Gebäudestatus

Vorab eine Anmerkung: Die Outbox ist nicht der richtige Ort deine Dateien abzulegen, dort werden nur Add-Ons von Nicht-Team-Mitgliedern abgelegt (weshalb du dort auch dein Andergast gefunden hast). Der richtige Ort ist

\Projekte\Städte\Gebaeude\kml\.

Ich hab deine Dateien schonmal alle dorthin verschoben. Einen Ordner pro Stadt anzulegen halte ich für sinnvoll. Achja: Du hast meine Großbuchstaben beim Stadtname wörtlich genommen, das war wohl etwas schlecht ausgedrückt von mir. Gasthaeuser_Selem.kml ist besser.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Samstag, 8. August 2009, 15:08

Re: Aktueller Gebäudestatus

Jetzt zu Selem (vieles gilt generell): Super Arbeit! :D Ein paar Anmerkungen hätte ich noch:

  • Die Stadtviertel erstmal als Ortsmarken zu markieren (bis ich dir das mit den Polygonen beibringe ;) ) ist nicht verkehrt! Wäre allerdings praktisch, diese in eine eigene Datei zu schreiben: Stadtviertel_Selem.kml
  • Reisfelder zu georeferenzieren finde ich an sich eine tolle Sache (hab ich auch bei Birscha gemacht), allerdings sollten wir dann denke ich eine weitere Kategorie "Vegetation" anlegen - also Vegetation_Selem.kml. Als Style würde ich nicht die Werkstätten verwenden, sondern den Vegetationsstyle aus dem Landschaftsprojekt, siehe hier.
  • Übrigens: Falls du aus der Stadt-Beschreibung noch weitere Gebäude herauslesen kannst, welche dann nicht eindeutig zu positionieren sind, kannst du übrigens den halbtransparenten Style mit -X am Ende verwenden.
  • Ich hab gesehen, dass du immer fein den Google-Earth-Stylemüll gelöscht hast in den Dateien. Jetzt gilt es noch den NorthGates-Stylemüll zu löschen. Der schreibt nämlich manchmal ungefragt folgende Code-Blöcke zwischenrein. Alles was mit <Style> anfängt und mit </Style> aufhört (und alles dazwischen) kannst du stets löschen. Sonst sind manche Beschreibungskästen weiß.

    Quellcode

    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    
            <Style>
              <LabelStyle>
                <scale>1</scale>
              </LabelStyle>
              <BalloonStyle>
                <bgColor>FFFFFFFF</bgColor>
                <textColor>FF000000</textColor>
              </BalloonStyle>
            </Style>

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

7

Samstag, 8. August 2009, 19:49

Re: Aktueller Gebäudestatus

Danke für die Hinweise, das werde ich so umsetzen.
Bin ja schon mal gespannt auf das Tut zum Thema Stadtteilgrenzan.

Bezüglich Infos aus der Karte:
Gerade hab ich in Greifenfurt das Problem, dass die Straßen teilweise mit Namen beschriftet sind.
In der Karte kann man sie nicht lesen, daher würde ich sie Referenzieren, allerdings könnte das natürich sehr ünübersichtlich werden.
Wie würdest Du das gern gelöst sehen?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

8

Samstag, 8. August 2009, 20:24

Re: Aktueller Gebäudestatus

Zitat

Bin ja schon mal gespannt auf das Tut zum Thema Stadtteilgrenzan.
Ich werde denke ich nach der RatCon ein Tutorial in Angriff nehmen: "Wie zeichne ich Polygone" welches dann für mehrere Projekte (Grenzen, Stadtteile, Handelszonen, Vegetationszonen, Klimazonen, etc. pp.) verwendet werden kann. Das Problem hierbei ist nämlich vor allem das akkurat aneinandergrenzende Polygone nur mit viel Aufwand und Codearbeit umzusetzten sind - hier hat Germandans Koordinaten-Flip-Tool einen umermesslichen Fortschritt zur Vereinfachung beigetragen, ohne welches es schlicht zu aufwendig wäre Polygone so akkurat zu georeferenzieren. Hier hab ich übrigens mal was zum Grenzen referenzieren geschrieben. Doch das alles nur als kleine Preview um dich möglichst schonend an die schwierige Materie heranzuführen... :mrgreen:

Zitat

Gerade hab ich in Greifenfurt das Problem, dass die Straßen teilweise mit Namen beschriftet sind.
In der Karte kann man sie nicht lesen, daher würde ich sie Referenzieren, allerdings könnte das natürich sehr ünübersichtlich werden.
Wie würdest Du das gern gelöst sehen?
*grins* Hier berührst du ein weiteres Projekt: Straßen. Dies ist im Handels-Projekt integriert. Ich bin froh das du das ansprichst - bislang haben wir das nämlich noch nicht umgesetzt allerdings in dem Thread Generell: Verkehrswege schon die Grundlagen dafür gelegt. Hier kannst du das ganze mal betrachten. Konkret zu Straßen in Städten haben wir hier geredet.

(Quintessenz der Diskussion: Wir würden gerne die Makroebene (Aventurienkarte) mit der Mikroebene (Stadtkarten) mit Hilfe der Straßen direkt verbinden. D.h. zum Beispiel, dass eine Reichstraße (wie in den Bildern zu sehen) ohne "Sprung" durch die Stadtkarte läuft.)

Doch das soll nicht dein Problem sein, wenn du dich auf die Stadtkarten konzentrierst. Innerstädtische Straßen sind davon nicht betroffen und können direkt als Pfade (also Linien) georeferenziert werden. Ich glaube allerdings, dass wir (wie bei den Stadtvierteln) noch keinen Style dafür habe. Doch der ist schnell gemacht.

Wenn du das jetzt für Greifenfurt in Angriff nehmen möchtest, kannst du einfach mal Pfade georeferenzieren, den Stlye nehmen wir dann später in Angriff. Für die Außerstädtischen Grenzen kannst du dich an dem Screenshot vom obigen Link orientieren. Hier gibts ein Kurztutorial zum Straßen zeichnen, welches du gerne um weitere Fragen erweitern darfst! Wichtig bei den Straßen ist, dass sie perfekt aneinander Grenzen, ohne Lücken wenn eine neue Straße kreuzt. Dafür gibt es einen einfachen Trick, welchen ich hier unter 1. Zusammenhängendes Straßennetz ohne Lücken erklärt habe.

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. August 2009, 12:41

Greifenfurt

Greifenfurt ist nach den neuen Richtlinien referenziert und liegt im entsprechenden Ordner auf dem Server.
Leider wiedersprechen sich die Quellen aus dem Jahr des Greifen und SdR doch recht erheblich.
Zwar konnten viele Gebäude doch noch eindeutig zugeordnet werden, allerdings war es nicht in jedem Fall möglich.

Über Hinweise zu falsch platzierten Symbolen würde ich mich sehr freuen.
Gebäude die (speziell im Jahr des Greifen) ihren Zweck änderten sind im Text entsprechend gekennzeichnet.
Zuordnungen von Symbolen zur zeitlichen Abfolge gibt es noch nicht. (Kann ja noch werden.)

Greifenfurt hat nun auch ein Straßennetz bekommen. Da fehlt es nur noch an einem offiziellen Style.
Stadtteile kommen dazu sobald ich die Technik gerafft habe :wink:

Neues Projekt ist die Stadt Trallop.

Allerdings überarbeite ich erst mal meine ersten Projekte ehe ich das in Angriff nehme.
Kann also dieses Mal ein wenig dauern.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. August 2009, 13:55

Re: Aktueller Gebäudestatus

Hinweis zu Greifenfurt: siehe hier

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. August 2009, 12:22

Re: Aktueller Gebäudestatus

@ Gnom: Bitte mal die Datei für Trallop fertig machen, denke mal dass ich mich spätestens am Wochenende dran mache.

MERCI!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. August 2009, 12:40

Re: Aktueller Gebäudestatus

Zitat von »"Chris1303"«

@ Gnom: Bitte mal die Datei für Trallop fertig machen, denke mal dass ich mich spätestens am Wochenende dran mache.

MERCI!


OK, wird gemacht (heut abend). Gibt es schon (gesicherte) Koordinaten (und einen fertig eingefügten Stadtplan) für Trallop? Die bräuchte ich vorher.
(siehe hier)

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. August 2009, 12:49

Re: Aktueller Gebäudestatus

Ja Trallops Karte ist über den DereGlobus bereits drin und veröffentlicht.
Die Koordinaten ändern sich also nicht mehr. Da kann man sich ran machen :)

Übrigens hab ich festgestellt, dass Du nur ca 50 Autominuten weg wohnst.
Eventuell kann man sich ja mal treffen um ein Projekt wie Havena, Al'Anfa oder gar Gareth anzuschieben.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. August 2009, 13:12

Re: Aktueller Gebäudestatus

Klasse! Aber wenn ihr euch eine neue Großstadt vornehmen wollt, dann doch bitte gemäß der Projektfoki zuerst Festum erstellen und Khunchom überarbeiten. Apropos, letzteres wäre zur RatCon noch ein super Feature! Denn Khunchom wird am Beamer gezeigt! :D

Hier übrigens die Koordinaten von Trallop, ich glaube die wollte gnom gerne: ;)

Quellcode

1
<coordinates>5.04959,33.652419,0</coordinates>

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 12. August 2009, 17:58

Re: Aktueller Gebäudestatus

Zitat von »"Thamor"«

Klasse! Aber wenn ihr euch eine neue Großstadt vornehmen wollt, dann doch bitte gemäß der Projektfoki zuerst Festum erstellen und Khunchom überarbeiten. Apropos, letzteres wäre zur RatCon noch ein super Feature! Denn Khunchom wird am Beamer gezeigt! :D

Hier übrigens die Koordinaten von Trallop, ich glaube die wollte gnom gerne: ;)

Quellcode

1
<coordinates>5.04959,33.652419,0</coordinates>


Danke für die Koordinaten. Gebäude von Trallop liegen im Ordner SVN\Projekte\Städte\_Gnoms_Datenbank_WIP.

@chris: Wo wohnst du denn?

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Chris1303

Schüler

  • »Chris1303« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 29. Juli 2009

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. August 2009, 22:41

Re: Aktueller Gebäudestatus

Danke!

Dann bin ich erst mal mit genügend Baustellen eingedeckt und auf allgemeinen Wunsch hin wird also folgende Reihenfolge eingehalten:
Khunchom überarbeiten
Gereifenfurt fertig stellen
Trallop einpflegen

Es sei denn, jemand erbarmt sich und baut ne Karte von Festum ein, dann würde diese Stadt noch vor Trallpo zum Zuge kommen.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 127

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 15. Dezember 2009, 12:58

Re: Aktueller Gebäudestatus

(Ganz schön lange her, dass hier was reingeschrieben wurde ...)
Ich habe mir überlegt mal zur Abwechslung eine Stadtkarte mit Gebäuden zu füllen ... :D
Wie sieht's aus? Welche soll ich bearbeiten?
Festum?

Dann brauche ich nur noch einen Datensatz, @gnom darf ich bitten, und ich würde loslegen!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 619

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 15. Dezember 2009, 13:00

Re: Aktueller Gebäudestatus

Klasse, DAS find ich super! :D
Du kannst sogar sofort loslegen, die Datei hat gnom schon vor einiger Zeit gemacht.

--> Festum-Gebäude-Thread

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 127

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 15. Dezember 2009, 13:01

Re: Aktueller Gebäudestatus

Sehr schön ... habe nächste Woche Urlaub! :mrgreen:

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 15. Dezember 2009, 15:31

Re: Aktueller Gebäudestatus

Zitat von »"Aikar Brazoragh"«

Sehr schön ... habe nächste Woche Urlaub! :mrgreen:


Warte mal bitte bis heut Abend! Ich habe die anderen Anmerkungen von Zak inzwischen in die DB eingearbeitet, ich mache ne Neue Datei fertig, da ist dann alles komplett!

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.