Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 31.

Donnerstag, 21. April 2011, 21:55

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Sooo, also ich habe mal die aktuellen Dateien soweit möglich auf den bestehenden SVN von orkenspalter aka "Arbeitsversion"? hochgeladen, das heißt: - unter '3D-Modelle/dae/Magierakademien' die neue *.dae Datei ("Akademie_Punin.dae") - unter '/kml/Magierakademien' die angepasste *.kml Datei (unveränderter Dateiname) - unter 'Projekte/3D-Modelle/skp/Sonstige_3D-Projekte' die neuste *.skp Datei ("Pentagrammaton_Kilian_20042011.skp") - den Eintrag in der Datei "3D-Modelle.kml" um Wiki Links und Quel...

Sonntag, 23. Januar 2011, 15:26

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Also ich habe mal das Modell nochmal komplett von nicht verwendeten Komponenten und Materialien bereinigt. Desweiteren habe ich beim Exportieren auf weitere Optionen verzichtet. ABER weniger als 9,4 MB ist leider nicht mehr drin. Zumindest nicht ohne das Modell umzubauen. Aber Lowangen ist im Moment auch nicht viel kleiner, sodass ich da erstmal keinen akuten Handlunsbedarf sehe. Was die Texturen betrifft ist es so: 1. Die Marmor-Textur sollte nach einem Vergleich doch die eingefärbte Textur sei...

Donnerstag, 20. Januar 2011, 13:00

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: 3D-Modelle für Horte Magischen Wissens

Also wenn, dann würde mich "Kuslik Arkane Analysen" interessieren. Bis wann müsste das fertig sein ?

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 22:19

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

So , ich habe es jetzt mal in die 3D-Modelle.kml eingebunden, aber funktionieren tuts nicht ich hab aber die Hinzufügen>Modell Funktion in GE für mich entdeckt was für mich zum lokalen testen soweit erstmal prima ausreicht. Ich habe leider tatsächlich das Problem das in GE Texturen anders nämlich nur teilweise dargestellt werden. Ich muss jetzt erstmal schauen das ich das in den Griff bekomme.

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 21:31

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Öhm, ich spiels sowie erstmal nur in die release Verion ein um mal zu testen wie das überhaupt funktioniert und um zu sehen wie sich das Modell überhaupt in DG bzw GE verhält. Über welche kml das nachher final eingebunden werden soll kann ja dann der zuständige Häuptling entscheiden bzw. machen

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 08:35

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Zitat Ich sehe, du hast die Texturen schon exportiert. Allerdings sind da einige doppelt... Schau mal, woran das liegen könnte. Hast du iwelche Texturen verzerrt? Ja ist mir auch aufgefallen, ich denke auch das es etwas mit Verzerrungen oder einem anderen Farbton zu tun hat. Ich wollte zuerst einmal alle Schritte für die Integration in DG einmal durchlaufen. Ich bin ansich soweit, das nur noch die kml Datei für das Pentagrammatn (ist auch schon eingecheckt) in die 3D-Modeller.kml eingefügt werd...

Montag, 20. Dezember 2010, 23:52

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Achso fast hätte ichs vergessen: die Magierfiguren sind aus dem Khunchomer "bundle"

Montag, 20. Dezember 2010, 23:47

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Prima, schön das es euch gefällt ich würde jetzt nur noch die Textur der Aussenmauer und Fenster ändern, wobei das gar nicht so leicht ist. Hier mal mein nächster Versuch: [attachment=1]<!-- ia1 -->pentagrammaton_snapshot_20122010_1.jpg<!-- ia1 -->[/attachment] [attachment=0]<!-- ia0 -->pentagrammaton_snapshot_20122010_2.jpg<!-- ia0 -->[/attachment] Morgen schau ich mir schon mal wie das mit dem einbinden funktioniert. Ich hatte mir das zwar schon mal angesehen, aber schon wieder vergessen. Prin...

Samstag, 11. Dezember 2010, 09:00

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Hallo zusammen, erstmal sorry, das der nächste Stand so lange hat auf sich warten lassen. Ich war bzw. bin immer noch beruflich viel unterwegs und hab nicht immer so die Zeit gefunden. Haber hier mal neue Bilder: [attachment=3]<!-- ia3 -->pentagrammaton_snapshot_0512010_1.jpg<!-- ia3 -->[/attachment] [attachment=2]<!-- ia2 -->pentagrammaton_snapshot_05122010_2.jpg<!-- ia2 -->[/attachment] [attachment=1]<!-- ia1 -->pentagrammaton_snapshot_05122010_3.jpg<!-- ia1 -->[/attachment] [attachment=0]<!--...

Freitag, 1. Oktober 2010, 18:14

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Okay, wenn ihr kein Problem habt mit "Küchen-Latein" Ich hab mal in den Google-Translator folgenden Satz reingeworfen "Dieses Wort wird auch vergehen." Und folgendes rausbekommen: "Quod verbum transibunt" Das oder doch lieber Deutsch ?

Freitag, 1. Oktober 2010, 14:10

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Jop hatte ich vor. Ich dachte es sollte in Bosperano(also etwas lateinisches) geschrieben sein. Jetzt habe ich mir sagen lassen das Übersetzungen vom Deutschen ins Lateinische ein ganz heisses Eisen wären und selbst für Kenner etwas Zeitintensiver ist. Ich bin jetzt am überlegen, ob ich es nicht einfach in Deutsch oder Englisch schreibe soll. Was meint ihr ? Ich habe die meisten Änderungen übrigens fertig. Ich habe in letzter Zeit viel mit Texturen rumgespielt, mal sehen wies ankommt . Mit ein w...

Freitag, 20. August 2010, 12:37

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Zitat Frage: Gehört der Turm weis? Mhmm ich dachte wir hätten einen Konsens, dass wir den Elfenbeinturm weiß halten Zitat Klau dir doch Thethans Baum aus seinen aktuellen Magierakademie-Modellen Öhm also Bäume habe ich schon. Ich hab mir den aus dem Komponenten-Ordner gemopst. Aber ich würde diese verwinkelten Hecken noch hinzufügen. Das mit den Kuppeln nehme ich mal in Angriff. Sprich Form, Sockel und SpitzeDie Aussenmauer mach ich auch niedriger, Für 4 der 5 Mauern sollte das schnell skallier...

Freitag, 20. August 2010, 10:31

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Hallo zusammen, ist ja schon ne ganze weile her, dass ich hier was getan habe. Ich hatte aber in den letzten Monaten weniger Zeit, habe aber immer wieder ein kleines bischen weiter gemacht. Das Ganze hat jetzt aber einen Stand der es Wert ist wieder ein paar neue Bilder zu spendieren . Einmal eine Frontperspektive : [attachment=4]<!-- ia4 -->pentagrammaton_20082010_front.JPG<!-- ia4 -->[/attachment] Die erste Seitenperspektive : [attachment=3]<!-- ia3 -->pentagrammaton_20082010_seite_a.JPG<!-- i...

Freitag, 16. April 2010, 13:33

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Viel mehr Platz dürften die ganzen Bücher und Artefakte einnehmen

Donnerstag, 15. April 2010, 14:09

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Öh ich habe noch die Kuppel vergessen die ist glaube ich auch so 7-8 Schritt hoch

Donnerstag, 15. April 2010, 14:08

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Also ich bin davon ausgegangen: EG 1. Stock - Hauptgebäude 2. Stock - Hauptgebäude 3. Stock - Hauptgebäude 4. Stock - Turm 5. Stock - Turm weil es für mich auch die einzigste Lösung ist, die mit den Darstellungen in Einklang zu bringen sind. Bedenkt: jedes Stockwerk hat 5 Meter höhe, die Turmstockwerke jetzt sogar 7 Schritt. Das macht eine Gesamthöhe von 34 Meter ( mit Spitze 35 ). Wenn man von heutigen Stockwerkhöhen ausgeht, wäre das von der Höher her ca. ein 14 stöckiges Hochhaus. So wie ich ...

Mittwoch, 14. April 2010, 15:27

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Nächster Projektfokus

Ich finde die Idee auch gut. Zitat Stellt euch mal ein Video vor, wo von einer Akademie zur nächsten gesprungen wird. Und alle zu sehen sind. Vor allem das wäre echt cool . Sofern ich mit der Puniner Akademie fertig bin, würde ich dann aber lieber die Akademie in Fasar oder Draconia in an Angriff nehmen (sofern dies nicht schon jemand anderes tut). Zu der Akademie in Mirham: Ich meine es gäbe in der G7 Kampagne ein Zwischenarbenteuer, das in Mirham spielt. Da sollte sich einiges an Material find...

Montag, 12. April 2010, 12:35

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Sooo, ich hab am Wochenende nicht ganz so viel dran rum gebaut wie geplant, aber immerhin hab ich das meiste umgesetzt. Hier der aktuelle Stand: [attachment=0]<!-- ia0 -->pentagrammaton_11042010.JPG<!-- ia0 -->[/attachment] Was wurde gemacht: einheitliche DachflächeDachkuppeln in oxidiertem Kupfer-Look (habe ich mir von Thethans Praios-Tempel gemopst )Außenfasade habe ich versucht an die Dracheneiakademie anzulehnen Hier habe ich mal mit Grün UND Braun experimentiert.Elfenbeinturm statt 7 Schrit...

Donnerstag, 8. April 2010, 15:29

Forenbeitrag von: »Kilian«

Re: Pentagrammaton - Arkanes Institut zu Punin

Okay, ich denke, das ich nicht vor Samstag Zeit dazu finde weiter zu machen, aber ich würd gern im Vorfeld schon mal eure Meinung hören: Wie sollen nun die Kuppeln eurer Meinung nach gestalltet sein bzw. aus welchem Material. Sollen sie alle vom gleichen Typ sein, unabhängig ob sie auf den "Eck-/Außenentagrammen" , dem Dach oder dem Elfenbeinturm sind ? Soll ich die Kuppel des Elfenbeinturms farblich und vom Material her z.B. an die Kuppel des Doms in Florenz anlehnen ? Also weiße "Gerippe" und ...