Sie sind nicht angemeldet.

zakkarus

Erleuchteter

  • »zakkarus« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

21

Montag, 23. Juli 2012, 22:31

Re: Handelsherr & Kierpenkerl

Nur wenn das M. auch irgendwo geschürft wird. Ansonsten gehört so ein Hinweis einfach zum Fluß selbst.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

gorbalad

Schüler

Beiträge: 128

Registrierungsdatum: 9. Juni 2012

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

22

Montag, 23. Juli 2012, 22:49

Re: Handelsherr & Kierpenkerl

Laut obiger Quelle lässt Hasrabal dort Sklaven sieben, sammeln und nach Muscheln tauchen, in denen sich das Mindorium ansammeln soll. Er vergibt auch Schürfrechte gegen jährliche Abgaben. Das scheint alles eher am Unterlauf des Chaluk stattzufinden.

Die Chaluk-Quelle ist allerdings in DG als magischer Ort markiert. Im Text dazu steht auch was zum M., nur findet man das wohl nicht, wenn man nach Mindorium (-Markern) sucht.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.