Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 22. April 2010, 18:32

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Thamor"«

Hmm, eine Priorität hier festzulegen ist schwierig, hängt immer davon ab, auf das der Weltenbauer der sich diesem Projekt mal annehmen möchte bevorzugt. :mrgreen:

Also wenn ich Zeit hätte, würde ich in folgender Reihenfolge vorgehen:
1. Wälder
2. Berge
3. Flüsse

Gnom hat übrigens schon gute Vorarbeit geleistet! Wer hat Lust hier anzuknüpfen? :D


Bevor jetzt jemand wie wild anfängt Ortsmarken zu sortieren: Ich kann bei Gelegenheit versuchen jeweils getrennte Dateien für die einzelnen Objekte machen. Wälder habe ich allerdings nicht absolut separat, da sind auch andere "Natur-Landschaftsmerkmale" dabei (Steppe, Heide etc.).
Außerdem müßte man die Wälder-Ortsmarken in Polygone verwandeln (ungefähre Ausmaße sollten im Balloon stehen).
Sin die Ortsmarken in der Beispieldatei ok, oder soll ich am Code noch was anpassen?

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 22. April 2010, 19:59

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Solange ich die Stadtkarte von Tiefhusen noch nicht auf die Karte gesetzt bekomme (;) wink an Salex), könnte ich das übernehmen ;)

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 22. April 2010, 21:33

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"gnom"«


Sin die Ortsmarken in der Beispieldatei ok, oder soll ich am Code noch was anpassen?

Kannst Du bitte die Variable "Link", wie bei den Siedlungen, mit einbauen?

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

24

Freitag, 23. April 2010, 00:32

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat

Bevor jetzt jemand wie wild anfängt Ortsmarken zu sortieren: Ich kann bei Gelegenheit versuchen jeweils getrennte Dateien für die einzelnen Objekte machen. Wälder habe ich allerdings nicht absolut separat, da sind auch andere "Natur-Landschaftsmerkmale" dabei (Steppe, Heide etc.).

Getrennte Dateien wären praktisch, aber nicht essentiell. Die Steppen, Heiden und so würde ich dann aussortieren und einen neuen Typ dafür definieren. Namensvorschlag: Ebenen.

Zitat

Außerdem müßte man die Wälder-Ortsmarken in Polygone verwandeln (ungefähre Ausmaße sollten im Balloon stehen).
Langfristig vielleicht, allerdings würde ich mit Ortsmarken anfangen. Einen schönen Style mit Tannenbaum haben wir dafür auch schon. Und meist sind Wälder entweder auf der Karte sowieso klar umgrenzt (z.B. von Ebenen) und deshalb die Ortsmarke dem Waldgebiet zurechenbar, oder sie haben unbestimmte Grenzen, die mit andern Wäldern verschmelzen. So oder so reicht eine Ortsmarke eigentlich aus.

Zitat

Sin die Ortsmarken in der Beispieldatei ok, oder soll ich am Code noch was anpassen?
Ja, das mit dem Link was Mustafa gesagt hat wäre günstig.

Zitat von »"Aikar"«

Solange ich die Stadtkarte von Tiefhusen noch nicht auf die Karte gesetzt bekomme (;) wink an Salex), könnte ich das übernehmen ;)
Klasse! :D

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

25

Freitag, 23. April 2010, 07:41

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Thamor"«


Getrennte Dateien wären praktisch, aber nicht essentiell. Die Steppen, Heiden und so würde ich dann aussortieren und einen neuen Typ dafür definieren. Namensvorschlag: Ebenen.


Ich denke da sind noch andere Objekttypen drin: ich habe alles was sich nicht als Berg (Hügel, Gebirge, Felsen, ...), Gewässer (Quelle, Wasserfall, Sumpf, Moor) oder Straße (Pass, Engstelle) einordnen lässt in die Kategorie "Natur" gesteckt. man müßte also mal schauen, was da an Objekten sonst noch so drin ist...

Zitat


Zitat

Außerdem müßte man die Wälder-Ortsmarken in Polygone verwandeln (ungefähre Ausmaße sollten im Balloon stehen).
Langfristig vielleicht, allerdings würde ich mit Ortsmarken anfangen. Einen schönen Style mit Tannenbaum haben wir dafür auch schon. Und meist sind Wälder entweder auf der Karte sowieso klar umgrenzt (z.B. von Ebenen) und deshalb die Ortsmarke dem Waldgebiet zurechenbar, oder sie haben unbestimmte Grenzen, die mit andern Wäldern verschmelzen. So oder so reicht eine Ortsmarke eigentlich aus.


Dann müssen wir aber darauf achen, das die "Ausdehnungsangaben" in meinen Ortsmarken bei der WIKI-Verlinkung nicht unter die Räder kommen, damit man später die Ortsmarke in ein Polygon überführen kann...

Zitat


Zitat

Sin die Ortsmarken in der Beispieldatei ok, oder soll ich am Code noch was anpassen?
Ja, das mit dem Link was Mustafa gesagt hat wäre günstig.


Ich werde mal sehen ob ich das am Wochenende einbaue und dann eine Datei mir "überwiegend Wäldern" zur Verfügung stelle, kann aber nichts versprechen....

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

26

Freitag, 23. April 2010, 07:45

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Sag bitte Bescheid wann ich loslegen kann ...

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

27

Freitag, 23. April 2010, 08:43

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat

Dann müssen wir aber darauf achen, das die "Ausdehnungsangaben" in meinen Ortsmarken bei der WIKI-Verlinkung nicht unter die Räder kommen, damit man später die Ortsmarke in ein Polygon überführen kann...
Cool, das ist natürlich super! In welchem Format sind denn diese Ausdehnungsangaben? 50 Meilen Durchmesser/Radius? Oder eher Etwa 50 mal 60 Meilen?

Damit die Daten nicht verloren gehen, aber trotzdem Aikar die Arbeit leicht von der Hand geht, würde ich vorschlagen, dass du eine weitere Variable "Ausdehnung" generierst, welcher dann dieser Wert zugewiesen wird. Dann stört sie nicht bei der Textersetztung im Description-Kasten, könnte aber mittels Suchen&Ersetzten nachträglich einfach durch die Variable [$ausdehnung] eingebaut werden. Geht auf die Idee von Mathieu zurück.

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

28

Freitag, 23. April 2010, 11:08

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Thamor"«

Zitat

Dann müssen wir aber darauf achen, das die "Ausdehnungsangaben" in meinen Ortsmarken bei der WIKI-Verlinkung nicht unter die Räder kommen, damit man später die Ortsmarke in ein Polygon überführen kann...
Cool, das ist natürlich super! In welchem Format sind denn diese Ausdehnungsangaben? 50 Meilen Durchmesser/Radius? Oder eher Etwa 50 mal 60 Meilen?

Damit die Daten nicht verloren gehen, aber trotzdem Aikar die Arbeit leicht von der Hand geht, würde ich vorschlagen, dass du eine weitere Variable "Ausdehnung" generierst, welcher dann dieser Wert zugewiesen wird. Dann stört sie nicht bei der Textersetztung im Description-Kasten, könnte aber mittels Suchen&Ersetzten nachträglich einfach durch die Variable [$ausdehnung] eingebaut werden. Geht auf die Idee von Mathieu zurück.


Die Information liegt im Format 50x60 Meilen vor. Teilweise aber in mehreren Ortsmarken für das selbe Objekt, wenn das Gebiet nicht näherungsweise rechteckig ist oder sich über mehrere meiner Kartenschnipsel erstreckt...
Wegen der Variablen schaue ich mal ob ich am WE eine Beispieldatei fertig bekomme...

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

29

Samstag, 24. April 2010, 12:11

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

So, unter

SVN\Projekte\Landschaft\_Gnoms_Datenbank_WIP\Test_natur.kml

ist nun eine Datei mit allen Wäldern etc. und NEUEN VARIABLEN. Kann mal bitte Jemand testen, ob die Ausdehungsvariablen und die Link-Variable richtig funktionieren? Ich kanns leider nicht testen
Die Ausdehnung sollte im Ballon jetzt mittels der Variablen angezeigt werden. Es sollten Meilenangaben ausgegeben werden....

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 25. April 2010, 10:35

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Nein, leider funktionieren die Ausdehnungsvariablen nicht ...
[attachment=0]<!-- ia0 -->1.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]
»Aikar Brazoragh« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (418,88 kB - 53 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2013, 21:32)

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 25. April 2010, 10:39

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Aikar Brazoragh"«

Nein, leider funktionieren die Ausdehnungsvariablen nicht ...
[attachment=0]<!-- ia0 -->1.jpg<!-- ia0 -->[/attachment]


Kann mal bitte jemand schauen, woran das liegt? Sind die Variablen falsch definiert? oder falsch im Text angewendet?

Da mein Rechner ja nicht mehr richtig läuft kann ich leider nicht selbst testen woran es liegt!

Nachtrag:
Funktioniert denn die $Link Variable?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 25. April 2010, 10:41

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Ich schaue mal grade selber nach ...

Warum existieren eigentlich manche Ortsmarken doppelt? Gibt es einen Grund?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 25. April 2010, 10:43

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Könnte einer mal den Code einer Ortsmarke hier posten dann guck ich mal. Bin heute wieder den ganzen Tag unterwegs also kein SVN Zugriff.

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 25. April 2010, 10:47

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Aikar Brazoragh"«

Ich schaue mal grade selber nach ...

Warum existieren eigentlich manche Ortsmarken doppelt? Gibt es einen Grund?


Ja, das hat wie oben erwähnt folgende Gründe:

1) habe ich die Objekte auf Kartenausschnitten referenziert (je 150x150 Mielen Quadrate) Wenn sich das Objekt über mehr als ein Quarat ersteckt ist es zwimal auf der Aventurienkarte.

2) Sind viele Objekte nicht unbedingt quadratisch, in diesme Fall habe ich die Objekte teilweise aus mehreren zusammengesetzt. Ich habe versucht diese Doppelten rauszunehmen, aber es muß nicht überall passen.

Ich denke bei diesen Objekten ist es sehr Wichtig nochmal ganeu nach Duplikaten zu suchen und diese zu entfernen und dabei auch auf die Ausdehnungen zu achten. Vielleicht muß man auch noch mal die eine oder andere Quelle recherchieren. Es ist leider nicht ganz so einfach wie bei den Siedlungen...

Ich würd mich übrigens über Meldungen von Fehlern oder auch zusätzliche Quellen freuen.

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 25. April 2010, 10:47

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
<Placemark>
        <name>Greifengras</name>
<ExtendedData>
<Data name=" Link ">
<value>$[name]</value>
</Data>
<Data name=" HAusdehnung ">
<value> 18</value>
</Data>
<Data name=" VAusdehnung ">
<value> 18</value>
</Data>
</ExtendedData>
            <description><![CDATA[<style type="text/css"><!--a:link, a:visited { text-decoration: none; color: #B21C19; }a:hover { text-decoration: underline; color: #B21C19; }hr { width:100%; color:black; background-color:black; height:1px; margin-bottom:0px; }#wiki { font-size:10px; }--></style><Table><TR><TD>Landstrich in dem sich ?rs Greifen aufhalten<TR><TD> <I>Horizontale Ausdehnung: </I> $[HAusdehnung] Meilen<TR><TD> <I>Vertikale Ausdehnung: </I> $[VAusdehnung] Meilen<TR><TD><HR><B>Quellen:</B><TR><TD>Reich des Roten Mondes, S. 31<TR><TD>Reich des Roten Mondes, S. 32<TR><TD><i>Karte:</i> Orkland, Svellttal und Umgebung<TR><TD><HR><font size=-1> Dieser Datensatz stammt von gnom und wurde <A href="http://dereglobus.orkenspalter.de/viewtopic.php?p=7440#p7440">automatisch generiert</A>. Fehler bitte <A href="http://dereglobus.orkenspalter.de/viewtopic.php?f=23&t=1048">hier</A> im DereGlobus Forum posten. Danke. <BR><BR> Eine Kurzbeschreibung mit Link zum <a href="http://www.wiki-aventurica.de">Wiki Aventurica</a> fehlt in der derzeitigen DereGlobus-Version noch. Du bist herzlich eingeladen <a href="http://sites.google.com/site/dereglobus/mach-mit-1">mitzumachen</a> und, so der Artikel <a href="http://www.wiki-aventurica.de/index.php?title=$[name]">$[name]</a> im Wiki noch nicht existiert diesen zu schreiben, sowie in DereGlobus einzuf?/TR></TABLE>]]></description>
        <styleUrl>http://www.dereglobus.orkenspalter.de/public/DereGlobus/Landschaft/kml/styles/landschaftsmerkmale.kml#vegetation</styleUrl>
        <Camera> 
              <longitude> 7.7526653513775</longitude>
              <latitude> 30.6317472719151</latitude>
              <altitude>200000</altitude>
              <altitudeMode>relativeToGround</altitudeMode>
        </Camera>
        <Point>
             <coordinates>-1.62448124060258, 34.670127616392,0</coordinates>
        </Point>
    </Placemark>

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 25. April 2010, 11:31

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Ich hab's ...
Die Leerzeichen müssen weg, da sie ebenfalls als Zeichen zählen ...!

Quellcode

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
<ExtendedData>
<Data name="Link">
<value>$[name]</value>
</Data>
<Data name="HAusdehnung">
<value>18</value>
</Data>
<Data name="VAusdehnung">
<value>18</value>
</Data>


EDIT: Das mit den ganzen Sonderzeichen im Text nervt ein wenig. @gnom, du musst den Code in einem anderen Format abspeichern, damit die Sonderzeichen auch richtig konvertiert werden ... meine ich zumindest

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 25. April 2010, 11:34

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Na das war einfach. ;)

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 25. April 2010, 12:01

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

Zitat von »"Aikar Brazoragh"«

Ich hab's ...
Die Leerzeichen müssen weg, da sie ebenfalls als Zeichen zählen ...!


Ah, Ok, behebe ich, dann sollte es gehen. Gebt mit etwas Zeit...

Zitat



EDIT: Das mit den ganzen Sonderzeichen im Text nervt ein wenig. @gnom, du musst den Code in einem anderen Format abspeichern, damit die Sonderzeichen auch richtig konvertiert werden ... meine ich zumindest


Ich speichere das nicht mit der Hand, das ist Codeausgabe aus Visual Basic (MS Access) in eine Textdatei, wenn Du einen Weg kennst dort die Codierung zu beeinflussen, mache ich das gerne, mir ist allerdings kein Weg bekannt!

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

gnom

Administrator

  • »gnom« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 25. April 2010, 12:30

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

so, hab die Leerzeichen rausgenommen, bitte mal testen...

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 25. April 2010, 13:25

Re: Welches wäre das wichtigste Landschaftsmerkmal?

:lol:
Leerzeichen vor und NACH der Variable müssen weg!
Du hast nur vor der Variable das Leerzeichen entfernt ...

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.