Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 25. Februar 2009, 01:28

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Yeah, fast perfekt! Sieht echt schon wunderbar aus:

Aber: Wenn du die Spitze oben (also das kleine Dach) auf 5-6 Meter hochziehst (oder sogar noch höher?) und noch ein Mast mit dem Symbol vom Bund des Wahren Glaubens draufsetzt, fänd ichs noch toller. Außerdem würde ich das Dach des Hauptblocks auf 3 Schritt erhöhen - da ist ja noch ein Stockwerk für die Bediensteten der Kirchen-Gesandten drin. Und es sieht finde ich auch noch toller aus, habs mir gerade in Sketchup probehalber mal hochgezogen. :mrgreen:
»Thamor« hat folgende Datei angehängt:
  • Konzil_höher.jpg (282,46 kB - 333 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2013, 21:32)

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 25. Februar 2009, 12:33

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Thamor, vergißt du nicht etwas die kurze Bauzeit ... mitten in einem Kriegsgebiet?
Außer wir gehen (wie beim Kölner Dom) davon aus, daß in dne letzten Jahren daran weitergearbeitet wurde :)

Ok, daß die Spitze etwas höher könnte, finde ich auch, aber ansonsten gefällt es mir so wie es ist. Das Wappen des Bundes könnte auch vor dem Eingang herunterhängen - bitte keinen Fahnenmast auf die Spitze, ist doch keine Burg.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

63

Samstag, 28. Februar 2009, 23:44

Re: Zwölfgöttliches Konzil

So, ich hab das Modell jetzt wie oben im Screenshot zu sehen als KMZ gespeichert (incl. Tour) und werde es gleich mit den anderen in DereGlobus Beta implementieren.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Archon

Profi

Beiträge: 1 034

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2008

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 19. März 2009, 09:25

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Da ich hier irgendwo gelesen habe, es gäbe eine inoffzizielle Beschreibung oder Skizze und ich die noch nicht gesehen hab, meinen Kommentar also nicht überbewerten:
Ich find das Konzil einfach nur übertrieben... aber das hab ich Thethan ja auch schon ins Gesciht gesagt :D

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

65

Donnerstag, 19. März 2009, 11:51

Re: Zwölfgöttliches Konzil

ja bin ja auch nicht ganz zufrieden mit...würde gern es so umbauen, dass es gut zum kloster passt.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 19. März 2009, 22:53

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Laßt es erst einmal stehen oder schick ein Foto an die Redax. Wieso übertrieben?

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Archon

Profi

Beiträge: 1 034

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2008

  • Nachricht senden

67

Freitag, 20. März 2009, 08:54

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Es sieht für mich aus als hätte man den Kölner Dom auf einen Würfel von 20 mal 20 Metern komprimiert.

Ich würds auch besser finden, wenn man den Stil mehr an das Kloster anlehnt. Momentan sieht das Ding nicht ehrfurchterregend sondern schlicht furchterregend aus muss ich sagen.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

68

Freitag, 20. März 2009, 09:16

Re: Zwölfgöttliches Konzil

In Weißtobrien, der Region die die "Völkerschlacht", die ein Äon beendete überlebte, wäre ggf. so etwas

[mi][/mi]

ggf. mit 12 Götter Statuen am äußeren Rand eine passende Lösung?

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

69

Freitag, 20. März 2009, 09:52

Re: Zwölfgöttliches Konzil

so eine fülle von schmuck sollte man in solch einem gebiet nicht erwarten dürfen...das sind eher garether verhältnisse. wir haben uns auch eigentlich sehr stark auf eine art romanische bauweise verständigt, wobei das hier gothik ist.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

70

Freitag, 20. März 2009, 10:27

Re: Zwölfgöttliches Konzil

"Viel" Schmuck hat das Denkmal eigentlich - finde ich - nicht. Und falls die Statuen zu aufwendig erscheinen um in Perainefurten gebaut worden sein zu können, könnte man sie weglassen. Und an ihrer statt einfach zwölf Säulen oder Träger installieren. Zu Ehren der Götter auf denen (irgendwie) die Welt ruht.

Archon ist mit dem derzeitigen Entwurf offenbar nicht zufrieden. Und schlägt etwas radikal anderes vor. Natürlich kannst Du sagen: "Ich baue nichts anderes." Aber zu sagen: "Wir diskutieren nicht über etwas anders." dürfte keine Lösung sein.

Ich habe von Architektur keine Ahnung. Ich weis nicht, was man bauen kann. Und auch nicht, was zeitlich und kulturell passen könnte. Das Völkerschlachtdenkmal schien mir nur thematisch zu passen. Und - abgesehen von der dort konkret verwendeten Masse an Bausubstanz - eigentlich architektonisch eher "einfach" gehalten zu sein. Ein symmetrischer Turm - ein "menschlicher Berg" als Wahrzeichen und zum Gedenken.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

71

Freitag, 20. März 2009, 12:10

Re: Zwölfgöttliches Konzil

also ich muss es einfach mal nochmal versuchen...dauert halt n bisl, wegen der gesamt stadt...

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

72

Freitag, 20. März 2009, 14:44

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Ich möchte nochmal kurz auf zwei Posts weiter oben in diesem Thread aufmerksam machen:
1. Post: Völkerschlachtdenkemal
2. Post: Semi-Offizielle Vorgabe

Also ich muss eigentlich sagen: Mir gefällts echt gut, wies ist! :D
Stell das doch erstmal zurück, Thethan, falls du dem Gebäude wirklich noch den letzten Schliff geben möchtest, hat das noch Zeit! ;)

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Archon

Profi

Beiträge: 1 034

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2008

  • Nachricht senden

73

Freitag, 20. März 2009, 15:36

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Ich möchte nicht hetzen, sondern nur meine Meinung los werden.
Ach du schei***. Laut Skizze sieht das Ding ja wirklich so aus....
Vorschlag:
Nach der Konstruktionsskizze (die wie ich gerade sehe sogar falsch/unvollständig ist) würde ich vermuten, dass das Turmgeschoss auch Fachwerk besteht. Das hellt den Laden schonmal auf und macht ihn freundlicher. Desweiteren würde ich dann einfach probieren als Material für die anderen Geschosse, das des Klosters zu verwenden.
Ich denke das würde der Sache gleich ein ganz anderes Gesicht verleihen und wir würden mit dem Konturenstil nicht vom "Original" abweichen.

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

74

Freitag, 20. März 2009, 15:40

Re: Zwölfgöttliches Konzil

Zitat von »"Thamor"«

Ich möchte nochmal kurz auf zwei Posts weiter oben in diesem Thread aufmerksam machen:
1. Post: Völkerschlachtdenkemal
2. Post: Semi-Offizielle Vorgabe


Gut das der Chef den Überblick behält. :oops:
Dann hätte sich dies Problem ja auch geklärt. :D

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

75

Freitag, 20. März 2009, 17:57

Re: Zwölfgöttliches Konzil

also zurückstellen werd ich es ohnehin, weil mir einfach die zeit fehlt. ich finde aber trotzdem ist das problem nicht gelöst. die skizzen von der redaktiion geben zwar eine erste vorstellung sind aber vom maßstab und (wie ich mit thamor bereits diskutiert habe) vom material und grundriss sowie raster fürn popo. da stimmt leider hinten und vorne nix. (die form an sich ist allerdings in den plänen recht gut dargestellt, was das völkerschlachtdenkmal eigentlich außen vor lässt...) auch fachwerk bei einem solch fundamental wichtigen gebäude halte ich absolut nicht für sinnvoll. fakt ist eben, wie ich finde das gebäude scheint ein einzelgänger in der stadt zu sein und wirkt zu überlastet. gerade bei perainefurten haben wir uns doch die ganze zeit darauf bensonnen wenige schmuck zu verwenden.

ich habe schon ein paar gebäude als vorbild in aussicht...man kann ja über alles reden. werd auf jeden fall mal ne skizze machen..

Es haben sich bereits 5 Gäste bedankt.