Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Juli 2010, 16:52

Akademie des magischen Wissens zu Methumis

also was stellt ihr euch unter der akademie vor?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. Juli 2010, 22:55

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Gleichfalls im Süden der Altstadt liegt die prächtige sandsteinerne A.d.M.W.. Da das Institut nicht nur baulich mit der Nandusschule zusammengelegt ist ...
Altstadt: Hölzerne oder Fachwerkhäuser gibt es hier kaum noch - fast alle Bauwerke sind aus Sandstein und ragen hoch hinauf in den Himmel. (Das Reich des Horas)
Angaben im Lexikon sind Widersprüchlich!
Dennoch ist das Institut, das sich in der Altstadt ein großes Sandsteingebäude mit der Nandusschule teilt ... (WDZ,280)

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. Juli 2010, 23:30

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

[img]http://dereglobus.orkenspalter.de/download/file.php?id=2525[/img] [img]http://dereglobus.orkenspalter.de/download/file.php?id=2515&t=1[/img]

Um die Bilder mal hier zu haben. Und hier noch ein Bild mit der Außenansicht der Universität Bologna's:



PS: Spielt die Universität nicht in Unter dem Adlerbanner eine Rolle? Da wo Prinz Thiolan vor dem Mob gerettet werden muss?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

4

Samstag, 31. Juli 2010, 08:43

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Gutes Stichwort! Im Abenteuer wurde die Nandusschule (Südwesten) in Brand gesteckt - wie auch die Hesindeschule (48). Enge und finstere Gassen der Altstadt ... (49) - die Häuser stehen hier nun mal sehr eng zusammen :)
Da die Fürstenresidenz (die im Abenteuer beschreiben wird) "nur" zwei Stockwerke (nebst 2 Zwischengeschosse für Dienstboten) hat - dürfte die A. nicht höher sein - die übrigens auf dme Plan nicht auftaucht (1996).

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 1. August 2010, 14:06

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

also auf dem plan, den ich bekommen habe sind auch nur 2 stockwerke gezeichnet. das obere erhält säulengänge rund um die höfe. im norden befindet sich noch ein ca. 20-25m hoher turm (sternenturm).
typisch renaissance würde ich sagen. hohe geschosse (4-5m), säulen und pilaster, flache dächer mit roten ziegeln, fenster mit farbigen holzläden

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. August 2010, 14:36

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Wie flach denn die Dächer? Immerhin kann man auf der Draufsicht Dachgauben sehen, die ja nur Sinn machen, wenn darunter auch Zimmer sind. und hält dieses Dachstockwerk dann zusätzlich zu den 2 anderen Stockwerken (Erdgeschoss und 1.Stockwerk)? Ich wäre klar dafür.

Es haben sich bereits 9 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. August 2010, 14:46

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Bedenke - die Fürstenresidenz hat "nur" zwei Stockwerke - aber auch 2 Zwischengeschosse für Dienstpersonal etc. - daher kann man von einer "normalen" Dekcnehöhe (ohne Zwischengeschosse) von ca. 4 Schritt ausgehen.
Der Turm gehört nicht zum Gebäude - ist aber, soweit ich mich erinnere - das höchste Gebäude in der Stadt.
1. Kriegt man Sandstein nach einen Brand ganz sauber?
2. Wo fängt die Nadusschule an (auf dem Abenteuerplan war das gesamte Gebäude dieses) und wo endet die Akademie?

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. August 2010, 15:21

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

ich würd euch gerne über den server den plan und den text geben, aber dafür brauchen wir die ausdrückliche erlaubnis von uli.

@thamor: also es ist nicht die rede von einem dachgeschoss. die gauben sprechen zwar für eins, so könnten diese aber auch nur zierde oder aber vorrausdenken sein, im sinn davon, dass man mal irgendwann da drin was machen möchte oder aber sogar nur zur belichtung dieses riesigen raumes der als lager dienen könnte. (die schule beschäftigt sich ja auch sehr stark mit archäologie und hat einige fundstücke. das dach wird natürlich eine neigung bekommen, dem angebracht ist, aber eben recht flach

@zakkarus: das gebäude dürfte insgesamt eigentlich nicht gerade hoch sein, aber eben mit übergrossen stockwerken, deren grösse ich glaube ich im modell testen muss. bei den beispielen die ich bisher im netz aus florenz und bologna gefunden habe sind stockwerke solcher gebäude von zentraler bedeutung durchaus 4-6 m hoch. damit kommen wir bis zur traufe auf 8-12 und ich denke bis zum first auf 12-18 m.
dass der turm der höchste bau ist, hab ich bisher nicht gelesen, aber das kann natürlich sein, wenn wir sowieso von einem hohen EG ausgehen.
denke mal sandstein lässt sich schon sauber machen, allerdings mit viel arbeit. da alles ja angeblich restauriert ist geh ich von einem gebäude in top zustand aus.
die akademie nimmt im grunde mehr als 80 % ein. die nandusschule befindet sich im südosten des gebäudes. da gibts einen seperaten eingang. äusserlich hat es keinen einfluss auf das gebäude. innerlich gibt es auch nur geringe abweichungen, es läuft alles in einander über.

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Quendan von Silas

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 21. Mai 2010

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. August 2010, 16:39

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Ich würde Plan und Beschreibung ungern auf einem Server sehen, wo jedes Teammitglied drauf Zugriff hat, denn langsam kommen wir in substantielle Prozentanteile der Spielhilfe. Du kannst es auf eigene Verantwortung (eben wie bei Thamor bei den anderen Akademien) aber anderen Leuten zur Verfügung stellen, wenn es direkt mit der Erstellung des Modells zu tun hat.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. August 2010, 17:02

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

ich denke ich schneide einfach im text alles weg, was nicht von belang ist. ich leg es auf die dropbox. da haben nur 10 leute oder so zugriff. das ist der engste kern und denen kann man absolut vertrauen.
wir kaufen uns das teil doch eh alle. schliesslich sind wir hier doch wohl die grössten freaks, oder?

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. August 2010, 22:43

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

so eine erste skizze. ist gar nicht so einfach wie gedacht. der turm darf nur um die 25 m hoch sein. das ist eigentlich kein richtiger turm.
ein vorbild zu finden ist auch recht schwer.
»Thethan« hat folgende Datei angehängt:
  • methumis1.jpg (640,52 kB - 1 208 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. November 2013, 21:32)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 3. August 2010, 23:27

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Wow, sieht schonmal gut aus.
Aber der mikrige "Turm"... ist damit vielleicht gemeint gewesen 25 Meter über dem Gebäudefirst?

Das mit dem durchgezogenen Dach bis zur Stadtmauer linkerhand ist aber noch ein Fehler, oder?
Nach dem Plan oben müsste da ja ein normales Dach mit Giebel sein...

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. August 2010, 23:37

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Höchster Stadtturm ist ca. 28 Schritt ... Sternenturm - ein Überbleibsel der ehemaligen Phantasmagorischen Instituts? Die Sternkundliche Fakultät dürfte im Reich des Horras noch das obere Strockwerk (4.) des Phex-Tempels nutzen :)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

  • »Thethan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 4. August 2010, 00:52

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

also im text steht 15 schritt erhebt er sich über das darunter befindliche tor. da das in dem fall 5 schritt sind, ergibt sich eine höhe von 20 schritt... was nun? text ignorieren? geringe abweichung? exakt ausführen? wenn er sich 15 schritt über das tor erhebt und 25 schritt hoch sein soll fänd ich es sehr seltsam das EG 10 schritt hoch sein soll. das passt nicht mit den treppen. das dach hinten ist kein zufall. es sieht auf dem plan tatsächlich so aus und macht auch nur so sinn, denk ich. ich lad den plan mal hoch.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. August 2010, 15:24

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Also wenn du mich fragst, würde ich an der Stelle den Text ignorieren, und den Turm so hoch machen, das er wenigstens als Turm (und nicht nur als Sockel^^) erkennbar ist.

Uli, wie siehst du das?

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Salex

Profi

Beiträge: 1 428

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. August 2010, 15:30

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Sieht schon wieder sehr Vielversprechend aus! Aber das Dach das da zur Stadtmauer hoch geht sieht im Moment noch komisch aus finde ich.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Quendan von Silas

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 21. Mai 2010

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 4. August 2010, 15:45

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Ich sage: an Text halten, außer es geht anders nicht.

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 4. August 2010, 16:14

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Der Text redet einerseits von "Turm" (und nicht von "kleiner Sockel") :roll:
Andererseits von "15 Schritt Höhe über dem Tor".

An welche Textvorgabe sollen wir uns nun halten? :?:

Ich gehe davon aus, das der Schreiber eigentlich "15 Schritt über dem Dach" meinte.

Es haben sich bereits 8 Gäste bedankt.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. August 2010, 16:23

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

In Hot-Alem hatten wir bestimmte Worte vermieden, weil damit bestimmte Vorstellungen beim Leser verbunden sind. In diesem Sinne sollte man, selbst wenn man nicht sklavisch am Wortlaut kleben muss oder sollte, hier mit dem "Turm" umgehen.

Zitat

Ein Turm ist ein Bauwerk, dessen Höhe ein Mehrfaches seines Durchmessers bzw. seiner Stärke beträgt.




Der Turm oben unterscheidet sich von Thethans Turm dadurch, dass im Bild der Turm vom Boden bis zum Dach reicht, während bei Thethan lediglich ein rundes Dachgeschoss / Penthouse aus dem sonstigen Dach wächst.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Quendan von Silas

Fortgeschrittener

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 21. Mai 2010

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 4. August 2010, 16:28

Re: Akademie des magischen Wissens zu Methumis

Man hält sich an die klar und nicht von Interpretation abhängigen Textpassagen.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.