Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

41

Freitag, 27. August 2010, 20:13

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Kann es sein, daß das Dach zu hoch ist? Dachgeschoß ist niedrig (ca. 1,6 Schritt zum Innehof hin, nach außen auf einen Schritt abflachend - im NO liegt eine Kammer der Sternengucker (Q6,149).

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

42

Freitag, 27. August 2010, 20:53

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

das sagt etwas über die höhe des geschosses selbst aus, aber ich seh das so, dass da eben noch ne decke eingezogen ist. da steht ja nichts von der höhe des firstes. was diese info sagt, ist dass das dachgeschoss keine fenster haben darf über 1,6 m höhe und dass zum hof hin die traufe 60 cm höher liegt.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

43

Samstag, 28. August 2010, 11:11

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Wirklich toll, was für einen Detailreichtum du da rein legst, die neue Texturen fürs Erdgeschoss gefallen mir gut. Auch die Einfärbung der Fensterrahmen zu braunem Holz, respekt! Mit etwas Phantasie kann man sogar sehen, das die Butzenglasscheiben bunt sind.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

44

Samstag, 28. August 2010, 23:10

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Ähem, im Text steht aber etwas über Dachfenstern :)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 29. August 2010, 11:35

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

gibt es doch.... 4 etagen und dann kleine 1,2m hohe dachfenster, rar gesäht und exakt im spielraum des 1,6 m hohen dachgeschosses

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

46

Montag, 30. August 2010, 16:12

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

um das mal zu untermauern....
[attachment=1]<!-- ia1 -->Bildschirmfoto 2010-08-30 um 16.04.21.png<!-- ia1 -->[/attachment]

sagt doch mal eure meinung leute. ich find das gut auch mal kritik zu hören. zakkarus, wie siehts aus? Du traust dich am meissten.
hab übrigens schon so texturen für kaputte ecken etc.
[attachment=0]<!-- ia0 -->DecalsDamage0019_1_S.png<!-- ia0 -->[/attachment]
»Thethan« hat folgende Dateien angehängt:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

47

Montag, 30. August 2010, 16:26

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Hmm, du willst Kritik hören?
Also bis auf das farbige Wappen, das etwas lieblos über dem Dings darunter liegt, kann ich leider nichts finden. :)
Ich bin mal gespannt, wie das mit den "Gauben" wird, bislang kann ich mir das noch nicht richtig vorstellen.

Ach doch noch was: links sehe ich einen Säulengang. Allerdings ist der im Gebäudeplan nicht eigezeichnet. Außerdem erscheint er mir in diesem Hinterhof wenig repräsentativ - auf der Seite schließt auch direkt ein Haus an die Hauswand an. Vorschlag: lade dir doch den Stadtplanausschnitt in Sketchup, und modelliere die Nachbarhäuser als einfache Papphäuser. Um einen Eindruck vom Gesamdtbild zu bekommen (und keine Fenster an stellen zu modellieren, wo eigentlich Häuser sind.) ;)

EDIT: Oder ist das Links eigentlich Vorne, also das Modell nur gedreht?

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

48

Montag, 30. August 2010, 19:21

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

also das mit dem wappen hab ich eigentlich nur kopiert. im orginal ist es nur ein anderes wappen siehe hier


der säulengang ist kein säulengang. die wand ist nur noch nicht gebaut, denn da is auf dem plan ein seprater eingang. die umgebungshäuser werd ich auf jeden fall bauen müssen, denn sie verdecken ja auch teile der akademie.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

49

Montag, 30. August 2010, 20:25

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Ok, alles klar. :)
Die Adler hinter den beiden farbigen Wappen hab ich auf dem Bild nicht erkannt. Ich würd die aber auch löschen, also einfach auf dunklem Hintergrund die Wappen zentrieren.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

50

Montag, 30. August 2010, 20:26

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

ok das kann ich machen

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

51

Montag, 30. August 2010, 22:49

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Die Fassade sieht nach nem gutem Stilmix aus. Ein bißchen Münster und ein wenig Norditalien. Das kommt was ganz eigenes bei raus, so soll das sein in einer Fantasywelt, sehr schick.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Beiträge: 2 155

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: vor G7

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 31. August 2010, 12:56

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Von mir NUR Lob ... WAHNSINN !!! :mrgreen:

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 31. August 2010, 13:23

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

der schwierigste part kommt noch. das behutsame einfügen von fresken.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 31. August 2010, 14:30

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Also die Ornamente sind wirklich prachvoll gelungen! :D

PS: Vergiss nicht im Tutorial auch zu schreiben wie du etwas gemacht hast. Die einzelnen Schritte sind zwar auch schon sehr interessant, aber der größte Nutzen erhält der angehende Modellierer, wenn er auch etwas zum Handwerk und Sketchup erfährt. Am ende würde ich dann gern dein Tutorial auf die Homepage stellen. :)

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 31. August 2010, 14:39

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

das problem ist zum einen, um jeden schritt zu erklären fehlt mir leider die zeit. zum andern die sachen wiederholen sich so oft. is ja immer nur zeichnen, rauziehen oder reindrücken und texturen verschieben. ich weiss nicht was ich da noch erklären soll. wenn ich z.b. ne kuppel bauen würde könnte ich andere funktionen erklären, aber so....?

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 31. August 2010, 23:01

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Hm, oder du machst den Säulengang vom Eingangsportal nur in eine Richtung. Auf der anderen Seite ist der Weg ja durch ein anderes Gebäude verstellt. Ist nur die Frage, ob das so unsymmetrisch noch aussieht und welches Gebäude zuerst da war. Aber sonst läuft man vor eine Wand.

Vorausgesetzt wir meinen denselben Gang an der Vorderseite des Gebäudes. Du könntest ja auch einen ins Gebäude rein ziehen - bis zum Innenhof. Also eine zum Wesen der Akademie passende (Welt-)Offenheit. Das kann man bei der schwarzmagischen Akademie dann nächstes Jahr genau entgegengesetzt verschlossen machen.

Das könnte man sogar aus dem Plan interpretieren. Der Gang kann sogar durch den gesamten Komplex bis zur nicht vorhandenen Hintertür des Wirtschaftstraktes laufen. Nur am Eingang ist ein "prachtvoll verziertes Doppelportal". Aber das kann ja die meiste Zeit geöffnet sein.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thamor

Administrator

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 1. September 2010, 00:43

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Also hab ich was verpasst? Ich dachte es gibt garkeinen Säulengang:

Zitat von »"Thethan"«

der säulengang ist kein säulengang
Oder meinst du diesen Fake-Säulengang, miro?

Also auf jeden Fall denke ich nicht, das so einer an den Seiten der Akademie angebracht ist. Diese prachtvollen Gaubenverzierungen, könnte man vielleicht schon machen, wenn sie die anderen Gebäude überragen. Aber ansonsten müsste die Fassade dort schon eher schlichter sein, oder?

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 1. September 2010, 15:43

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

nee nee gibt kein säulengang. hatte nur die wand dahinter noch nicht gebaut. schauts euch doch mal im 3d an, aber nehmt die umgebungsgebäude noch nicht für voll. da muss ich noch was machen, damit die passen.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Wulf

Meister

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 1. September 2010, 18:58

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Leider konnte ich während des Lernens hier nicht alles verfolgen. Das Modell sieht wirklich ganz schön aus. Ich hätte noch eine Idee, die aber auch mehr Arbeit bedeutet.
Die ganzen Akademien wirken für sich alleine schon ziemlich gut. Aber eventuell lohnt es sich die direkte Umgebung (so ähnlich wie bei Riva, da war es vom Plan ja sogar vorgegeben) auch zu modellieren. Also einen Teil der Stadt. Wenn man davon Bilder erstellt, wirkt alles noch viel plastischer. Mehr Gebäude lassen alles lebendiger wirken. Ich könnte mir vorstellen, dass wenn noch im Hintergrund gut platziere "Menschen" zu sehen sind, wir ein unvergleichlichen Flair erzeugen.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

miro

Meister

Beiträge: 2 391

Registrierungsdatum: 4. Mai 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 1. September 2010, 19:09

Re: Akademie der Verformungen zu Lowangen

Klar sieht das besser aus, aber das muss Thetan ja nicht gleich mit machen. Wer Lust und Zeit hat, kann das ja übernehmen.

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.