Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DereGlobus-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 704

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 5. Januar 2011, 07:47

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Thorwal. Ist ja schon fast fertig. 8)

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. Januar 2011, 08:33

Ein Blick ins Schwarze Auge

1. Thorwal
2. Nostragast
3. Weiden oder Albernia (Havena)

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 5. Januar 2011, 09:01

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

andergast finde ich gut, weil es was simples ist; was für DSA Einsteiger und es gibt nur eine stadt zu bauen. die karte ist allerdings schlecht.
bornland mag ich zwar, aber als 3d-ler muss ich sagen, Festum wird erstmal nicht in Frage kommen als modell.
weiden find ich glaube ich am besten, weil es eine stadt gibt, die man bauen kann und auch recht einfach ist, trotz ihrer grösse. wir haben dort schon zeichnete bilder vorliegen. es ist so ein mittelding. gut überschaubar etc.

Wulf

Meister

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 9. Januar 2011, 13:08

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Mhh Andergast. Fürs 3D-Team nicht viel Arbeit. Weiß nicht wie gut die Stadt geeignet ist, um es 3D umzusetzen. Die Brücke wäre 100 Meter lang, weiß nicht ob das realistisch (für Andergast XD) ist. Ansonsten sind es sehr wenige Gebäude. Für das Grenzen-Projekt ist die Region schwierig, weil es so viele Eroberungen etc. gab, die nicht genau dokumentiert sind. Die Eroberungen und Rückeroberungen einfach wegzulassen, ist auch nicht unbedingt Sinn des Grenzen-Projekts, wenn es um die Zeitfunktion geht.
Ich selbst kenne mich allerdings in Andergast und auch Bornland kaum aus.
Weiden ist ne schöne Region. Trallop (gerade die Burg), sollte nicht unterschätzt werden von der Arbeit. Vor allem, da wir im Gegensatz zu den Akademien wirklich sehr penibel auf die Performance schauen müssen. Dürfen nicht viele Texturen verwenden, am besten keine, die Modellspezifisch sind.

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 9. Januar 2011, 13:17

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Räusper - war nicht mal angedacht gewesen, daß wir uns von Weißtobrien über die Nachbarrregionen über den ganzen Kontinent ausbreiten ... und dann gehört Aventurien UNS :mrgreen:
Also, so lange wir uns nicht verzetteln - mir egal :wink:

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 9. Januar 2011, 15:06

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

wenn wir trallop mit komponenten hochziehn und das ist bei den ganzen fachwerkhäuschen durchaus möglich, dann bekommen wir das schon hin. ich glaube auch nicht dass die burg extratexturen benötigt.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 11. Januar 2011, 00:34

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Also wir müssen dem 3D-Projekt nicht unbedingt ne neue Stadt aufbürden, finde ich. Die Schiene mit Sehenswürdigkeiten und Akademien finde ich eigentlich ziemlich gut! Und ich hab ja noch Hoffnungen, das wir Khunchom doch noch irgendwie schaffen...

Fürs 3D-Projekt fände ich ein besonderes Gebäude in der Region eigentlich fein. Im Bornland zum Beispiel die Feste Grauzahn (welcher sich auf Corabis Vorlage jetzt wie ich finde auch jemand anders der sich dafür berufen fühlt annehmen darf). Auch in Andergast oder Weiden finden sich markante Festungen denke ich.

Was die Grenzveränderungen angeht, können wir uns ja einfach aufs offizielle bekannte beschränken. Einfach dürfte das trotzdem bei keiner Region werden, insbesondere, wenn man bis zur Gründung der Provinz/des Reiches zurück gehen möchte - was wir aber nicht müssen.

Zu Thorwal: Ich finde Thorwal ist nicht gut als Einsteigerregion geeignet. Die Bewohner sind einfach viel zu speziell und weichen vom klassischen Mittelaltersetting zu sehr ab. Für einen Einsteigermeister gibt es außerdem wenige Abenteuer, die auf die Region zugeschnitten sind - für eine mittelländische Region wie Andergast, Weiden oder dem Bornland jedoch deutlich mehr.

Mein Favorit ist glaub ich Andergast. Andergast wurde auch von der Redakton offiziell als Einsteigerregion deklariert, und sie ist realtiv überschaubar. Paladin hat gerade mal schnell die Grenzen gemacht. :D
Gegen das Bornland spricht eigentlich, dass es viel größer ist, und viel mehr Text vorhanden ist, was für uns mehr Arbeit bedeutet. Aber auch Weiden könnte ich einiges abgewinnen - sympatisch, ja! :)

Weitere Meinungen zum Super-Projektfokus erwünscht!
Und danach gehen wir denke ich zur Abstimmung über, ok?

zakkarus

Erleuchteter

Beiträge: 7 156

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 11. Januar 2011, 13:50

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Andergast ist lustig - wer möchte die Runie aus "Wald ohne Wiederkehr" bauen :D

Keldric

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

  • Nachricht senden

29

Freitag, 28. Januar 2011, 11:08

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Um das hier noch einmal in Erinnerung zurufen.
Sollen wir zu einer Einigung kommen? :)

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

30

Freitag, 28. Januar 2011, 11:20

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Fein das du den Thread mal in Erinnerung rufst, Keldric! :D

Wir können ja Abstimmen, was meint ihr? :)
Bislang sieht das so aus:

  • Weiden: Keldric, Wulf, Weiden, Thethan, miro
  • Andergast: Thamor, Zakkarus, gnom, Amiro
  • Bornland: Aikar, Xeledon
  • Thorwal: Mustafa, Cattivo


Ich hab versucht aus euren teils recht uneindeutigen Aussagen eure Lieblingsregion rauszulesen, da kann ich aber auch falsch liegen. Oder eure Meinung hat sich in der Zwischenzeit geändert. Also am besten ist, jeder stimmt nochmal ganz konkret für eine Region. :)

BTW: Thorwal halte ich nach wie vor nicht für eine Einsteigerregion, siehe meine Aussage oben.

Cattivo

Profi

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

  • Nachricht senden

31

Freitag, 28. Januar 2011, 11:21

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Der Chef hatte sich doch schon auf Andergast geeinigt, oder nicht? :wink:

Thethan

Meister

Beiträge: 2 159

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2008

  • Nachricht senden

32

Freitag, 28. Januar 2011, 11:23

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

weiden

Keldric

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

  • Nachricht senden

33

Freitag, 28. Januar 2011, 11:40

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Ja, ich bin natürlich auch für Weiden! :)

Wulf

Meister

Beiträge: 1 934

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

34

Freitag, 28. Januar 2011, 11:42

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Weiterhin Weiden.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

35

Freitag, 28. Januar 2011, 12:00

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Zitat von »"Cattivo"«

Der Chef hatte sich doch schon auf Andergast geeinigt, oder nicht? :wink:
Kann ich das als Andergast-Stimme von dir werten? :wink: :lol: :mrgreen: 8)

Habs oben aktualisiert, sieht ziemlich ausgeglichen aus... :roll:
Wir brauchen mehr Stimmen!

gnom

Administrator

Beiträge: 2 942

Registrierungsdatum: 3. März 2009

MI bis: bitte auswählen

  • Nachricht senden

36

Freitag, 28. Januar 2011, 17:27

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Ich bin auch für Andergast, da es ja sogar explizit von der Redaktion als Einsteiger-Region deklariert wurde

Keldric

Fortgeschrittener

Beiträge: 364

Registrierungsdatum: 21. Juni 2010

  • Nachricht senden

37

Freitag, 28. Januar 2011, 18:02

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Wir sollten vielleicht eine News-Meldung dazu schreiben, um hierauf aufmerksam zu machen und so möglichst viel Rückmeldung vor allem von den Nutzern zu erhalten.

Thamor

Administrator

  • »Thamor« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 620

Registrierungsdatum: 12. September 2008

MI bis: Gegenwart

  • Nachricht senden

38

Freitag, 28. Januar 2011, 18:13

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Ja, also wen das weiterhin so ein Kopf-an-Kopf-Rennen bleibt, wäre das keine schlechte Idee die Nutzer einzubeziehen. Eine Umfrage per Formular oder im Blog wäre auch eine Möglichkeit.

Amiro

Schüler

Beiträge: 150

Registrierungsdatum: 24. Juni 2009

  • Nachricht senden

39

Freitag, 28. Januar 2011, 19:00

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Andergast 8).




Erste Wortmeldung seit Monaten... :oops: wer hätte gedacht dass der Berufseinstieg einem dermaßen die Zeit raubt

Xeledon

Profi

Beiträge: 1 405

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

  • Nachricht senden

40

Freitag, 28. Januar 2011, 21:54

Re: Ein Blick ins Schwarze Auge

Zitat von »"Amiro"«

Erste Wortmeldung seit Monaten... :oops: wer hätte gedacht dass der Berufseinstieg einem dermaßen die Zeit raubt

Hey, schön, wieder von dir zu hören. :) Brauchst auch kein schlechtes Gewissen haben, ist ja nur ein Freizeit-Projekt hier und wenn's an der fehlt, dann kann man das eben auch nicht ändern.